Beiträge von AnNo

Du bist noch nicht als Mitglied des NUR DER HSV PODCAST Forum registriert. Um ein Teil unseres kleinen aber feinen Forums zu werden, kannst Du dich hier registrieren und zusammen mit uns über den coolsten Club diskutieren.

Wir freuen uns auf dich!

    Herrlich, so macht die 2.Liga Spass. Natürlich läuft nicht alles super, aber wann haben wir zuletzt 4 Pflichtspiele in Folge gewonnen? Und was für ein Teamgeist , selbst eine Rückstand wirft die Truppe nicht mehr um. Lasogga macht endlich das, wofür er da ist. Arp gibt endlich sein 2.Liga Debüt (was für eine geile Vorlage) und bei Hwang frage ich mich immer noch, wie Becker es geschafft hat, ihn auszuleihen. Und wann haben wir zuletzt den HSV in der oberen Tabellenhälfte gesehen? Herrlich....( Kühne und die Schulden klammere ich bewusst aus)

    Da sind sie wieder, die Duselbayern. Ein geschenkter Elfmeter, der die Bayern auf die Siegesstrasse bringt. Unfassbar, dass der VAR das nicht gesehen hat. Ribery stoplert über den Hoffenheimer Spieler und es gibt Elfmeter🙄. Ansonsten hat mir der Auftritt von der TSG gefallen.

    Und wenn Papa Kühne damals die Ablöse bezahlt hat, spart man sich zumindest das Gehalt und darf die Leihgebühr behalten. Also hält sich der Schaden in Grenzen und der Stinkstiefel ist weg.

    Sandhausen wird richtig schwierig, ich befürchte, je länger es null zu null steht, je wackliger wird unsere junge Truppe. Ich hoffe, das es ein schnelles Tor für uns gibt. Dafür wäre aber auch ein Stürmer von Nöten ( Wintzheimer,Arp, Lassoga, fast egal wer). NUR DER HSV

    Guter Transfer. Er kommt auf Leihbasis, d.h. wenn Jung und Papa wieder fit sind, hat man keinen Ballast für die nächste Saison. Den Spieler selbst kenne ich nicht, aber wir sind halt auch nur noch Zweitligist, da muss man auf die Spieler aus der unteren Regalen zugreifen. Das ist wie bei Aldi shoppen....

    Wenn er nicht für gutes Geld verkauft werden kann, dann gehört er wieder zum Kader. Gute Spieler können wir immer gebrauchen. Bitte bloß nicht wieder Geld verschenken, bzw. Kapital vernichten. Darauf warten doch alle möglichen Interessenten.

    So, jetzt habe ich eine Nacht geschlafen und möchte jetzt mal meine Meinung zum HSV und zum Spiel gestern geben.

    Ja, auch ich habe mich gestern geärgert, dass wir nicht gewonnen haben. Aber deswegen sollte man nicht gleich wieder alles schlecht machen und alles in Frage stellen. Das der HSV alle Spiele souverän gewinnt, ist doch nicht zu erwarten. Dass es mit den jungen Talenten schwer wird, sollten allen klar sein, aber anscheinend ist es der Presse nur recht, dass der HSV verliert und man gleich wieder draufprügelt. Dabei ist der Weg alternativlos und ich freue mich über die jungen Leute.

    Ich wünsche mir auch, dass der HSV mal wieder ein Spiel verliert und nicht der ganze Hohn und Spott über den Verein ergossen wird. Aber das wird in diesem Leben nichts mehr....

    Ich hoffe auf ein schönes Spiel mit einem Sieg für unseren HSV. Und das alle Fans friedlich bleiben und die schrecklichen Szenen aus den Gladbach-Spiel vergessen machen. Es ist immer noch nur ein Fussball-Spiel, die schönste Nebensache der Welt. Jetzt noch mein Tipp: 3:1 (Tore:Lassago, Sampero, Holtby). NUR DER HSV

    Lieber Hoobs, lieber Rebinger, die Folge 508 war bisher eure beste gemeinsame Folge. Kurze Begründung: Die vorgegebene Struktur ist super, das gibt den podcast den roten Faden, der es uns Hörern einfacher macht, den podcast zu hören (ich höre zum Beispiel immer in Etappen euren Podcast). Die Szene des Spiels ist lustig, auch wenn wir Hörer sicher noch paar mal das mit dem Man of the Match verwechseln werden, gerade wir Reingemacht-Fans😉. Eure Diskussionen werden auch besser, da Rebinger gefühlt auch mehr seinen standpunkt vertritt und Hoobs Kontra gibt👍( nicht böse sein, Hoobs, das kennst du ja von broxy). die folge war sehr kurzweilig, macht weiter so.

    Kiel ist eine Wundertüte, alle erwarten, dass der HSV locker gewinnt, genau da liegt aber die Gefahr für unsere Mannschaft. Ich hoffe nur, dass die Jungs ruhig bleiben, auch wenn es nach 80. Minuten 0:0 stehen sollte. Es gilt auf jeden Fall darum, Kiel nicht zu unterschätzen.

    Fiete sollte definitiv noch ein Jahr bleiben und danach kann er gerne wechseln, aber bitte nicht zu Bayern. Wieviele Karrieren sind schon gescheitert, weil die Spieler zu jung waren für Bayern ? Ich will sie gar nicht aufzählen. Aber Fußballdeutschland braucht Fiete. So ein Stürmer hat Jogi zu wenig. Daher lieber Schritt für Schritt die Karriere planen, wie es auch ein Goretzka gemacht hat. Zu Bayern kann Fiete auch später wechseln.

    Wahnsinn, Japan führt 2:0 . Was für eine WM, ich finde es super. Es gibt halt keine „kleinen“ Gegner mehr. Auch ohne Deutschland macht es einfach Spaß, die WM zu gucken.👍