Beiträge von Totti

Du bist noch nicht als Mitglied des NUR DER HSV PODCAST Forum registriert. Um ein Teil unseres kleinen aber feinen Forums zu werden, kannst Du dich hier registrieren und zusammen mit uns über den coolsten Club diskutieren.

Wir freuen uns auf dich!

    Wenn er weiter so stabil bleibt, halte ich Kittel für einen Gewinn. Ist zudem Ablösefrei und war einer der Leistungsträger beim FCI. Ich finde er passt ganz gut, halt kein ganz junger aber bei weitem noch nicht zu alt und relativ erfahren.

    Ich war sehr überrascht das Hecking unterschrieben hat!


    Wenn man sich mal ansieht wo er zuletzt überall war und was er dort erreicht hat, wundert mich das etwas. Ich bin mir sicher das er früher oder später ein Angebot von einem Verein aus der ersten Liga oder aus den Ausland bekommen hätte.


    Glück für uns! Ich glaube so ein Typ wie Hecking kommt gerade zum richtigen Zeitpunkt.

    Katar?


    Naja, das bestätigt meinen Eindruck das Geld für Lasogga (oberste?) Priorität hat. Noch drei Jahre kassieren und dann Rente? Ich meine, bekommt er danach noch bei einem Club in Europa eine Chance?

    Mich stört bei dem Transfer die öffentliche Degradierung von Pollersbeck

    Für die der HSV nur bedingt was kann. Anders gesagt, sowas lässt sich doch kaum vermeiden. Oder meinst du nicht das z.b. kaufende Vereine sich nicht abseits der öffentlichen Berichterstattung informieren. In der Branche kennt doch jeder, jeden....

    Ich fand die erste Folge auch wirklich sehr gut (die zweite steht noch auf der Playlist).


    Ja Daniel polarisiert.... auch ich habe ihn das eine oder andere mal kritisiert. Er legt den Finger gerne in die Wunde. Weist bei neuen Entwicklungen zuerst immer auf die negativen Aspekte hin. Das verträgt nicht jeder.... auch mich nervt das manchmal. Er spekuliert oft und interpretiert sehr, ich nenne es mal, großzügig. Aber er ist ein HSV-Kenner!!

    Weiter oben müssten auch noch die Zugangsdaten stehen. Also einloggen und mal reinschauen.

    Den Namen habe ich gefunden, jedoch ist das Passwort korrekterweise entfernt worden. Kann mir das jemand via PN senden?

    Ich würde es gerne mal ausprobieren. Kann mir einer kurz erklären was zu tun ist? Würde mich am WE mal damit beschäftigen.

    Ich schaue Fußball des Fußballs und des HSV wegen. Da ist es mir recht wurscht welche Liga. Wenn unser HSV in der Zeiten Liga spielt, dann schaue ich halt zweite Liga. Und falls es noch weiter abwärts geht, dann eben andere Ligen. Ich meine das völlig ernst, die Liga ist mir egal. Zugegeben, als junger Hüpfer habe ich das anders gesehen.....


    Die letzte Saison hat mir eigentlich viel Spaß gemacht. Sie zweite Liga war spannend und ganz und gar nicht langweilig. Ich freue mich auf die kommende Saison, ja auch in der zweiten Liga. Natürlich waren einige Spiele enttäuschend. Man ärgert sich, flucht und was weiß ich nicht noch alles. Aber das gehört dazu. Das zur besten Liga aller Zeiten ^^


    Der Druck wird natürlich immer da sein. Aber man muß diesen doch nicht durch unnötige Äußerungen noch befeuern. Natürlich setzt man die Ziele hoch an. Das Ziel eines Spiels ist es ja (unter anderem) zu gewinnen. Jeder Verein und jeder Spieler will doch das maximum erreichen, davon gehe ich einfach mal aus. So jedenfalls habe ich das zu meinen Fußballerzeiten empfunden.


    Das allein ist doch Druck genug, paart man das mit dem öffentlichen Interesse wird er ganz enorm. Da muss man seine Spieler doch schützen, den Druck versuchen einzudämmen. Jeder kennt das doch, wenn es immer nur Druck gibt und der Chef dem nicht entgegenwirkt, ja ihn vielleicht immer weiter aufrecht erhält... wird man dadurch besser? Leistungsfähiger? Motivierter?


    So, das war mein Wort zum Vaddertach... Ich muß jetzt die Bollerkarre beladen 🍻

    So würde das ganze für mich deutlich mehr Sinn machen.

    Warum das?


    Macht es nicht auch Sinn einen Sportvorstand zu entlassen der sich Verzockt hat? Und das hat Becker! Wie ich schon oben schrieb, finde ich es nur Konsequent das mit Wolf auch Becker geht.

    Und immer wieder die Hoffnung, dass es jetzt endlich DER RICHTIGE ist.

    Tja, das ist wohl gar nicht so einfach den RICHTIGEN zu finden. Aber mal ehrlich, das hat der HSV nicht exklusiv.... das sage ich immer wieder.


    Ralf Becker hat sich verzockt, mit Hannes Wolf alles auf eine Karte gesetzt als er Titz den Laufpass gegeben hat. Und er hat Verloren.

    Eigentlich ist es nur konsequent Ralf Becker ebenfalls auszutauschen, auch wenn mir die ganze Personalrotationen gehörig auf die Nerven gehen.


    Jonas Boldt soll in der Tat ein richtig guter sein, in seinem Alter nennt man das im Fußball wohl noch Talent.

    Ich habe einen 2-Jahres-Vertrag. Wenn der eingehalten wird, wäre das für den HSV schon ein Erfolg!

    Richtig erkannt. Er hat ja immer wieder auf Leverkusen verwiesen... immerhin war er dort sehr viel länger als 2 Jahre.

    Ich bin gespannt ob der die 2 Jahre schafft und noch mehr gespannt auf seine Arbeit. Ich wünsche ihm jedenfalls viel Erfolg und Willkommen beim HSV!!

    Was sind eure Erwartungen für die kommende Spielzeit?

    Joaaa.... mir würde es schon vollkommen reichen wenn wir mal Stabilität, Ruhe und Konstanz rein bekommen würden. Ein Aufstieg gehört für mich nicht zwingend dazu. Spieler und Trainer sollten sich mal Entwickeln können, das ist einer der Kernpunkte die der Verein partou nicht hin bekommt!


    Ich muss immer wieder an die Antwort von Herrn Becker, auf die Frage warum man denn direkt wieder den Aufstieg als Ziel aufrufen würde, denken!


    ... ich hätte mir vorstellen können, dass man als einen Schluss aus dieser Saison zieht, der Druck war zu Groß für diese

    junge Mannschaft. Warum gehen sie dennoch jetzt schon so weit zu sagen es bleibt dabei wir wollen hoch nächstes Jahr?

    Und dann die Antwort von Ralf Becker:

    Das ist eine gute Frage, aber da muss man auch ganz ehrlich sein. Ich kann ja nicht vor euch sitzen und kann hier als Vorstand Sport des Hamburger Sportvereins sagen... wenn wir nächstes Jahr fünfter werden, das ist einfach unmöglich....


    Unmöglich? UNMÖGLICH?

    Ja warum das denn? Ich halte das sehr wohl für möglich, ja nach dieser Saison sogar für wahrscheinlich.....


    Warum denn nicht mal etwas Druck vom Kessel nehmen, und etwas tiefer Stapeln.... wenn es dann doch mit dem Aufstieg klappt, umso besser!!

    Ich fand die PK sehr souverän.

    Hoffmann mach einen aufgeräumten Eindruck und scheint gewillt zu sein auch unbequeme Entscheidungen zu treffen.


    Natürlich haben das auch seine Vorgänger alle gesagt (so von wegen Stein umdrehen und so...), aber einem Herrn Hoffmann nehme ich das eher ab als alle seine Vorgänger!!


    Mann darf gespannt sein was nach der Analyse passiert!!

    Moin moin,


    sehr ausgelassene Folge. Was so ein Derbysieg doch mit einem macht :).


    Die rote Karte gegen den Spieler von Fürth hätte es nicht geben dürfen, da zuvor eine klare Abseitsposition vorgelegen hat.

    Das ist nicht ganz korrekt. Rein Regeltechnisch wäre die rote Karte auch trotz vorheriger Abseitsposition möglich. Wohl aber eher unwahrscheinlich, hätte der Unparteiische das Abseits tatsächlich gepfiffen.


    Totti

    Alles gut. Ich kann ihn verstehen, aber muss es Bayern sein?

    Tja, wie sagte Wolf. Wenn sich eine Tür auftut....


    Ob es am Ende das richtige war, weiß man erst hinterher. Man muß Fiete zugute halten das er nicht sofort gegangen um beim Projekt Aufstieg zu helfen!

    Das Forum ist tot. Und, was ich noch viel bedauerlicher finde: Der Podcast auch.

    Hui... schade das du das so empfindest.


    Sehe ich auch ganz anders.... wenn es hier nicht viel zu schreiben gibt, dann ist das so. Finde ich sogar gut, das hält die Qualität hoch. Für den Podcast gilt eigentlich das gleiche...

    Bleibt die Frage ob Daniel das als Fan oder Journalist geschrieben hat 8o ?!


    Aber mal im Ernst.

    Die Lage ist sicher bedrohlich und sehr ernst. Soweit ist nicht Neues.


    Neu (für mich) sind jedenfalls die genannten Besserungsscheine die nicht nur, wie allgemein bekannt, am dem Erreichen der Euro Leage hängen! War das auch so kommuniziert worden?