Beiträge von Sauerland3

Du bist noch nicht als Mitglied des NUR DER HSV PODCAST Forum registriert. Um ein Teil unseres kleinen aber feinen Forums zu werden, kannst Du dich hier registrieren und zusammen mit uns über den coolsten Club diskutieren.

Wir freuen uns auf dich!

    Naja bei Schiedsrichterentscheidungen ist das halt häufig so ne Sache. Da gibt es viele Graustufen.

    Besonders beim Handspiel war es in der letzten Saison recht seltsam.

    Und das sie dann im Zweifel zu ihren Kollegen halten ist OK.


    Mich hat es nur bei Regelkunde interessiert, da hat man doch hin und wieder Wissenslücken und das, obwohl ich regelmäßig

    Collinas Erben höre. Übrigens ein toller Podcast über Schiedsrichter.

    So mal kurz meine Meinung, dass die Uhr wegkommt super nur leider 1 Jahr zu spät.

    Ich hätte zumindest die Zeit beim Abstieg angehalten und dann in Ruhe zu entscheiden aber nicht diese dämliche 1 davor.


    Zum Song, ich persönlich finde ihn OK, muss aber dabei sagen, dass ich maximal 1 x im Jahr im Stadion bin.

    Was ich gut gefunden hätte, für die 2 Liga das Lied zu ändern..

    Dann entweder, solange wie man in der 2 Liga spielt, kpl ändern oder zu mindestens immer für den Gast eine Zeile

    in das Lied einfügen/ändern. Diese aber positiv geschrieben.

    Ich hoffe ihr verseht was ich meine.

    Ich habe gestern mit einem Podcastkollegen (meinhsvpodcast), Bayern Fan und auch Insider bei Bayer 04 über Jonas Boldt gesprochen. Ich fand es sehr interessant.


    https://www.hsv-kloenstuv.de/2…r-sportvorstand-beim-hsv/

    Ich finde die Podcastfolge sehr gut und interessant was der Kollege aus Leverkusen so über Boldt erzählt hat. Wenn das so in etwa stimmt haben wir ein echt guten Mann geholt.


    Nur noch eine kleine Kritik an der Folge, der Kollege war etwas leise oder du zu laut.

    Na mal abwarten wie am Ende die 4 "großen" Mannschaften personell aussehen.

    Aber ich kann mir gut vorstellen, dass man jetzt etwas zurückrudert und Platz 1-2 nicht mehr als absolutes Ziel ausgibt.


    Dadurch kann man der Mannschaft etwas Druck nehmen, außerdem haben sie zuletzt gegen starke Mannschaften gut ausgesehen.


    Aber mal abwarten und schauen wie es nach 4-5 Spieltagen so aussieht, es wird aber vermutlich eine spannende Saison.

    Ich sehe das auch so ähnlich wie Krischan, Kostic ist keiner der eine Mannschaft mitreisen kann. Er braucht halt eine Mannschaft wo er nur "einfach" mitspielen kann. Ich bin mal gespannt was passiert, wenn Frankfurt mal in eine Krise kommt.

    Das er Talent hat war klar und auch defensiv hatte er sich schon beim HSV gesteigert.

    ja Wood und PML10 zusammen wären zu teuer, aber sie würden sich gut ergänzen.

    Ich glaube das wir (falls wir aufsteigen) in der Bundesliga nicht häufig die überlegende Mannschaft sind und damit kein

    teuren Mittelstürmer gebrauchen können der seine Stärke im 16er hat.








    PML

    Na schon seltsam das der HSV soviel mehr bezahlt (vermutlich ja 3 Mio Euro) da er wohl am Ende der Saison für 1,2 Mio gehen darf.


    Ob er das Geld wert ist? Kenne Ihn nicht.

    Aber auf jeden Fall ein junger Spieler mit Entwicklungspotenzial und ein Vorgriff auf die neue Saison.

    Also mal Abwarten und ihn ein paar Spiele geben,

    dann kann man ihn beurteilen.

    Es ist wirklich recht ruhig hier aber wieso?

    Mal Meinung dazu:


    Ich glaube die Qualität ist hier zu hoch!

    Hört sich seltsam an aber deshalb wird hier nicht jeder Schwachsinn geschrieben und kommentiert.

    Das finde ich persönlich recht angenehm im Gegensatz zu manchen anderen Blogs.


    Was hier eventuell fehlt ist sowas wie ein Top-Thema alle ein paar Tage. Das haben wir eigentlich nur bei HSV-Spiele.

    Er ist einer meiner Lieblingsspieler, deshalb ist es immer etwas schwieriger so ein Spieler dann 100% richtig einzuschätzen.

    Ich versuche es trotzdem mal:


    Ich glaube schon das uns Jung weiterhelfen wird. Er hat einmal den Vorteil, das er sehr flexibel einsetzbar ist (Mittelfeld und IV, zusätzlich hat er ein gutes Stellungsspiel und ist auch nicht gerade der langsamste :)

    Ob er sofort wieder seine alte Leistungsstärke wiederfindet? Vermutlich wird er 2-3 gute Spiele machen und dann in ein Leistungsloch fallen.

    Außerdem sagt man ja immer, ein Spieler benötigt ungefähr so lange wie er verletzt war, bis er wieder seine alte Leistungsstärke hat.

    Also bis zum Ende der Saison, leider.

    Bin mal gespannt was mit PML passiert. Wenn er wirklich bleiben will, muss er mit Sicherheit auf viel Gehalt verzichten.

    Ich würde auf ein Gehalt von ca. 500.000 € - max 700.00 € tippen und das auch nur in der 1 Liga.

    Nur wird es dafür beim HSV spielen? Anderseits wird er wo anders mehr Geld bekommen? ich glaube nicht.


    Aber ich befürchte, dass er in der 1 Liga sehr viel Probleme bekommen wird da:

    1. er ist technisch zu schwach für die 1 Liga

    2. in der Liga werden wir nicht so viel in der "Box" sein da wo PML seine stärken hat.

    3. das Mitspielen ist zumindest im Moment nicht seine Stärke


    Also sollte sich der Verein überlegen ob es für den HSV lohnt oder man eher auf andere Mittelstürmer setzt.

    Stellt sich die nächste Frage, werden wir Arp länger halten können und wie entwickelt sich Wintzheimer.

    Also alles nicht so einfach.

    Zuschauereinnahmen werden immer weniger interessant. Wenn man sich mal überlegt das z.B. nur 5% der Chinesen und Inder sich am Wochenende 2 Spiele gegen Gebühren anschauen, dann sind das in etwas so viele Menschen wie Europa Einwohner hat.!!!!


    Hier ist der große Markt mit enormen Steigerdungspotential.

    Und was passiert wenn es so eine Liga nicht geben wird und die in Asien spielen auch immer besser Fußball.

    Wird dann in einigen Jahren Europa nicht mehr der Mittelpunkt der Fußballwelt sein ?


    Was aber nicht passieren darf ist, das der finanzielle Unterschied immer größer wird.

    Mann muss es wieder hinbekommen das man durch gute Leistung des Management wieder Meister werden kann.

    Und dann nicht sofort alle guten Spieler weg gekauft werden.

    das ist so ein Märchen, welches sich die Jahre irgendwie festgesetzt hat.

    Er hat ja schon mehrfach gesagt, das im Und über den Nachwuchs die Zukunft gesichert werden muss.

    Du kennst Hoffmann ja persönlich und dann hoffen wir mal das du Recht hast.

    Bin mal gespannt wer jetzt welche Arbeit von Ihn macht.

    Finde sowas allgemein immer interessant wenn Leute im höheren Management gehen und diese nicht ersetzt werden und trotzdem alles weiterläuft 😀. Das soll jetzt nicht heißen das Peters nix getan hat beim HSV.

    Ich glaube schon das er sehr gute Arbeit geleistet hat.