Beiträge von piet.lu

DANKE dass Du Dich für den HSV und für unser Forum interessierst!


Du kannst als Gast noch nicht alles sehen! Einige Foren und Diskussionen sind nur für registrierte Mitglieder freigeschaltet. Um ein Teil unseres kleinen aber feinen Forums zu werden, kannst Du dich hier registrieren und zusammen mit uns über den coolsten Club diskutieren.


Wir freuen uns auf dich!

    Benchpress , why dat letzte Absatz? Is doch gut, dass es auch neben jeder Lobhudelei auch noch Kritik, Verbesserungsvorschläge, Anregungen gibt.


    Gerade ich, der nur diesen einen Podcast höre, hätte nie die dt. N11 so sehr als off topic empfunden, und trotzdem ist es eben ein Punkt, der aus deiner Perspektive negativ auffällt. Und auch auf jeden Fall seine Daseinsberechtigung hat.


    Ich find's gut, dass du ein wenig Kritik äußerst, aber die brauchst du doch nich selbst kleinreden. You've got a point there.

    Wunderbare Folge!
    Also echt. Ihr habt euch die Verbesserungsvorschläge wirklich zu Herzen genommen und dran angesetzt. Sascha ist viel mehr drin als noch in der ersten Folge, ihr spielt euch die Bälle schon besser zu als Deutschland im Auftaktspiel gegen Mexiko und bildet schon eine Einheit. Also Daumen hoch, auch wenn mir die erste gemeinsame Folge schon gefiel, diese hier gefällt mir noch um Einiges mehr.


    .... um zum inhaltlichen Feedback zu kommen.


    Schöne Folge, hat mir wieder richtig gut gefallen

    Ok, zugegeben, Ironie/Sarkasmus ohne jegliche annotierenden Smileys zu posten, birgt immer eine Gefahr, verkannt zu werden.


    Post war augenzwinkernd, ironisch in Anlehnung zum Twitter-Nutzers @GroteRuetze verfasst, der in gleichem Stil und völlig zu Recht den HSV in regelmäßigen Abständen als reinen Weltverein deklariert.

    wie #damals das 3. Trikot *.*

    Sieht wohl ganz gut aus, aber ich bin sowieso ja eher jemand, der schlichte Trikots favorisiert ^^

    Da ich ja eher kein Mann der vielen Worte bin, bring ich meine Meinung mal kurz und prägnant auf den Punkt:

    Intention gut, Umsetzung extrem verbesserungswürdig.


    Okay, doch ein bisschen länger:

    Einer DER Gründe, den VAR einzuführen/eingeführt zu haben, der am häufigsten von der Pro-Seite genannt worden war, ist, dass damit dann schlussendlich diese müßigen, sich immer im Kreis drehenden, nichts bringenden Diskussionen über "War das 'n Foul, war das keins, war das Hunt, war das keine Hand?", die dann letztendlich sowieso alle nichts brachten, weil Tatsachenentscheidung, dies das.


    Dass jetzt allerdings die VARs einen solchen schlechten Job machen, dass sie einfach als neue Variable (oder Konstante?) in ein und die selbe Diskussion einbezogen werden, führt die Intention, die hinter der Einführung steckt, schon ad absurdum. Das Gegenteil von 'gut' ist bekanntlich 'gut gemeint'. 5€ ins Phrasenschwein.


    Also, so viel wie ich da auch nur über Fanbuschfunk mitbekomme solls wohl erstmal so bleiben mit der Perle.


    Aber auch ich würd da eine Veränderung gutheißen, ist der Liedtext etwas in die Jahre gekommen.

    Da wär mein Hamburg lieb ich sehr wahrlich mehr als nur ein guter Ersatz.

    'schmuss zugeben, das die aktuelle Folge die Erste, die ich hörte, war. #WasErlaubenPiet


    Gefällt mir, schöne Folge. Wird bestimmt nicht die Letzte gewesen sein.


    Als kleiner Verbesserungsvorschlag wäre vielleicht anzumerken, ein wenig die Audioqualität zu verbessern.

    Die erste Hälfte der Folge hörte ich per Kopfhörer auffe Arbeit, die Zeite zu Hause per Lautsprecher.

    Per Lautsprecher fiel das gar nich so ins Gewicht, aber per Kopfhörer war dann leider immer ein leichtes Surren beim Gast zu hören.

    Ich kann drüber hinwegsehen, aber da gübt es bestimmt welche, die aus diesem Grund dann nicht weiterhören.

    Vielleicht ein wenig Postproduktion, um dieses Rauschen per Software zu eliminieren? Ginge auch im kostenfreien Programm, das da heißt Audacity.

    Nur so als Tipp. Wie gesagt, mich persönlich "triggerte" das jetzt nich so.


    Aber inhaltlich sauber. Auch schön, dass du auf dem Transfermarkt erfolgreich sein und das Quiz übernehmen konntest. Die von der Punktevergabe leicht modifizierte Version weiß zu gefallen, ohne das Original zu diskreditieren =)

    Alter, 10pml , instant Ohrwurm, obwohl ich's mir jetzt mit meinem mobilem Datenvolumen noch nich mal angehört hab. Auch son Ding, dass ich unendlich oft gehört hab x)

    Auch wenn ich mit Sprechgesang nich viel anfangen kann,

    hab ich das hier damals echt rauf und runter gehört.


    Unfreiwillig komisch finde ich dabei nach wie vor,

    dass sie das ganze Lied durchsitzen, selbst bei der Textpassage
    "Wer jetzt noch sitzt, is'n Bremer" ...

    Habt ihr irgendwelche Kuriositäten, die zur allgemeinen Belustigung beitragen können? Bestimmt, der König Fußball ist doch gespickt damit.

    Und wenn sie nicht schon in Podcasts Erwähung finden, dann doch wenigstens hier.

    Geht jetzt nicht, die Beteiligten lächerlich zu machen, einfach nur kleine Schmunzeleien, die auch hätten anders laufen können, und dann eben nich so komisch wären.



    Den Anfang macht, wer wohl, Bielefeld. (Gibt's nicht!)

    Es ist schon einige Zeit her, da spielte ein junger Herr bei der Arminia ein Probetraining.

    Er machte seine Sache wohl auch gut, doch nach ein paar Überlegungen kam man bei Bielefeld zu dem Trugschluss, dass ein Spieler dieser Körpergröße doch denkbar ungeeignet ist, in der Verteidiung gegen Angriffswellen anschwimmen zu können und so sagte man ihm ab.
    Wohl ein Fehler, wie sich herausstellte, wurde dieser Spieler doch wenig später schon Nationalspieler.

    Man kann sich wohl aber damit trösten, dass er ohnehin nicht lange für die Arminia gespielt hätte,

    denn die Rede ist von Philipp Lahm.

    Also ich hab nur ganz wenige Trikots, 2 von Hamburg, eins von Arminia.


    Und gerade die HSV-Trikots sind so alt, auf einem ist Trochowski, auf dem anderen Jarolim drauf geflockt.

    Und beide hab ich mir damals schenken lassen *gg*


    Nein, aber Trikots sind imho schon recht teuer, sodass ich mir 3x überlege, wirklich eins zu kaufen,

    und außer bei sportlichen Betätigungen oder beim Stadiongang trag ich ja auch keins. Also da muss es dann wirklich schon besser als "ganz gut" aussehen, ehe ich für eins in die Tasche greifen würde.


    Das Arminia-Trikot - aus letzter Saison (das schwarze Ausweichtrikot) ist übrigens auch mit 42 PIET.LU beflockt, weil's den Flock geschenkt gab.

    Sonst hätte ich eben auch Roberto Blanko genommen.