Beiträge von piet.lu

DANKE dass Du Dich für den HSV und für unser Forum interessierst!


Du kannst als Gast noch nicht alles sehen! Einige Foren und Diskussionen sind nur für registrierte Mitglieder freigeschaltet. Um ein Teil unseres kleinen aber feinen Forums zu werden, kannst Du dich hier registrieren und zusammen mit uns über den coolsten Club diskutieren.


Wir freuen uns auf dich!

    Beide Kontrahenten des 4. Viertelfinales konnten sich, wie heute gesehen, nur per Elfmeterschießen durchsetzen.


    Am Samstag, den 7. Juli 2018, um 20 Uhr treffen

    🇷🇺 Russland - Kroatien 🇭🇷

    im Olympiastadion Sotschi aufeinander.

    Huch!

    Dann führen mein WM-Poster und die zweite Internetquelle, mit der ich das gegengecheckt hab, inkorrekte Daten.


    ARD-Text und kicker.de geben dir auf jeden Fall recht - wird dementsprechend angepasst.

    Der Trend, dass sich für jede Turnierphase ein neuer Threadersteller findet, hält an.

    Das erste Viertelfinale steht, die Nächsten folgen heute und in den nächsten Tagen.


    Das erste Viertelfinale lautet:
    🇺🇾 Uruguay - Frankreich 🇫🇷

    Ausgetragen wird es am Freitag, den 6. Juli 2016, um 16 Uhr.

    Austragungsort ist das Nizhny Nowgorod Stadion in Nischni Nowgorod.

    Also ich persönlich finde die deutsche Sportkommentatorenszene ja generell, egal, ob Männlein oder Weiblein, ziemlich suboptimal.

    Mir geht dieses Brüllen, das auch dem letzten Zuhörer klar macht, dass die Szene gerade spannend ist, auf den Zeiger. Kommt der Ball auch nur in die Nähe des Strafraums. MUSS. JEDER. KOMMENTATOR. BRÜLLEN. UND AB. GE. HACKT. SPRECHEN.


    Und ein Béla Réthy labert mindestens genau so viel Stuss, weswegen ich die Kritik daran, dass die Stimme nicht männlich klingt, irgendwie nicht nachvollziehen kann.

    Aber ja, die Frau Neumann schweift ganz gerne mal ein wenig zu sehr ab, ein ehemaliger Kollege nannte sie mal "Geschichtenerzählerin".


    Aber zum Beispiel eine Sabine Töpperwien find ich echt klasse als Kommentatorin.

    Ich empfinde das als ziemlich gleichwertig zur Farce Dänemark-Frankreich.


    Denn hätte Polen noch ein weiteres Tor geschossen, so wäre der Senegal weiter.

    So gab sich Polen damit zufrieden, zumindest ein Spiel zu gewinnen - und Japan eben auch,

    damit man bloß keine weiteren gelben Karten/kein weiteres Gegentor fängt.


    Zu 2.) "Nichts tun" ist also hoher Einsatz? Dann hat Deutschland ja schon die WM gewonnen.
    Du schreibst selbst, dass der Senegal im Spiel gegen Kolumbien viel getan/versucht hat, weiterzukommen, wäre es da nicht irgendwie verdienter weiterzukommen, als durch solch eine kontrollierte Niederlage?


    Und ja, Los ist doof - aber so auf's Fair Play zu pochen halt auch.

    Jo, eine Liga reicht mir auch und imho würd ich immer jene mit HSV-Beteiligung wählen wollen, um zumindest ein wenig Bezug zu unser aller Lieblingsverein und auch zu diesem Forum zu haben, das wäre kommende Saison ja die 2. - kann man da eigentlich von Saison zu Saison die Spieklasse wechseln?

    Dafür nich, war jetzt ja auch nicht allzu schwer.

    Und ich konnte erfolgreich eure Mail-Adressen, die ich morgen im DarkWeb verhöker, mit denen ich nichts weiter mache, abfischen, muharr :D

    Ok, da freue ich mich über das rege Interesse - fällt bei mir kommende Saison eine Tipprunde wech, fiel vor abgelaufener Saison schon eine wech - so langsam wurd's mager, da brauch ich dringend Ersatz :D


    Folgen Sie dem Link ganz unauffällig und melden Sie sich an,

    der besseren Zuordnung empfiehlt sich natürlich der Forenname,

    aber im Grunde ist mir das wurst.

    -Link entfernt-

    Hab mal -größtenteils- alles auf Standardwert gelassen, kann bei Änderungswünschen aber gerne auch noch was dran drehen.

    Moin,

    bestünde denn bei wem Interesse, bei einer Tippergemeinschaft für die kommende Zweitligasaison bei Kicktipp mitzumachen?


    Ich würde dann nämlich eine bei KT fluchs zusammenklickern und dann dazu einladen.

    Wär dann praktisch Forenmitglieder-Only, um unter uns zu bleiben.



    (Kein Konkurrenzprodukt zum Comunio-Thread, den ich ganz im Gegenteil auch ans Herz legen kann)


    Zur Tipprunde anmelden:
    https://www.kicktipp.de/ndhsv-pod/


    Stilistisch gibt es dieses Mal nichts zu bemerken, bis auf, dass es wieder eine sehr gelungene Folge ist.


    Krischan1887 die Gruppenphase, SimonDeLaus die Achtelfinals... wenn das so weiter geht, übernimmt immer wer neues die einzelnen Eskalationsstufen der WM. - Ich übernehm das Finale ;))) #easy


    b2t:

    Nach dem Vorrundenverlauf entpuppt sich Uruguay : Portugal doch als ein recht interessantes Spiel.

    Dieses Spiel, ey, so verrückt. 95% aller Arminia-Siege fallen in diese Kategorie, bei dem Innenpfosten fühlte man sich glatt an dieses leidliche Relegationsspiel gegen Darmstadt erinnert.


    Aber auch zum HSV gibt's Parallelen: Anscheinend hat die Mannschaft nu ihr ganz persönliches "Tomorrow, my friend": http://www.kicker.de/news/fussball/nationalelf/726215/artikel_kroos-zu-reus_hm-davon-bin-ich-nicht-ueberzeugt.html

    Und kurz auch mal ws Kritisches: Wie geht mir diese Doppelmoral des Sportjournalismusses und Co auf den Keks. Freuen sich die HSV-Fans auch nur einmal nach einem Sieg, der noch nix entschieden, aber zumindest in eine bessere Ausgangslage gebracht hat, wird uns gleich Überheblichkeit vorgeworfen.

    Jetzt gewinnt die Mannschaft knapp, und das Vorrundenaus ist noch immer nich vom Tisch, schon wird bei Kroos' Tor* vom "Tor für die Ewigkeit" (Sportschau), oder von "Christiano Kroos" (SPON) gesprochen. Ich kann mir ein Kopfschütteln nicht verkneifen.


    *=Versteht mich aber bitte nicht falsch, das soll weder dieses Tor, den Kampfgeist oder sonstwas von Kroos und der Mannschaft abwerten, mich freut's ebenso sehr wie der Rest der fußballbegeisterten Nation.