581 Nur Der HSV... zeigt zwei Gesichter

DANKE dass Du Dich für den HSV und für unser Forum interessierst!


Du kannst als Gast noch nicht alles sehen! Einige Foren und Diskussionen sind nur für registrierte Mitglieder freigeschaltet. Um ein Teil unseres kleinen aber feinen Forums zu werden, kannst Du dich hier registrieren und zusammen mit uns über den coolsten Club diskutieren.


Wir freuen uns auf dich!

  • Ein Blick auf die aktuelle Lage beim HSV Das zweite Unentschieden in Folge, ein spätes Gegentor - aber so richtig sauer waren Hoobs und Sascha nicht. Denn nach wie vor gilt: SPITZENREITER ist nur der HSV. Viel Spaß beim Hören. 00:00:00 Intro 00:00:29 #KSVHSV 00:21:40 #NurderHSVer 00:48:56 #HSVBOC Twitter: @NurDerHSVPod

  • Mein lieber Hoobs!

    Irgendwie habe ich das Gefühl, dass wir unterschiedliche Spiele sehen. Abgesehen davon, dass ich den HSV noch lange nicht so stark sehe, einige Punkte bisher schon sehr knapp waren, war das letzte Spiel einfach nur ein Rückfall in schlimmste Zeiten.

    Wenn ich als Drittligist zur Pause eins zu null gegen Bayern München führe, kann ich nachvollziehen, wenn man sich auf eine reine Abwehrarbeit beschränkt. Wenn ich aber Spitzenreiter einer Liga bin, ist das absolut unverständlich, sich nach einem Tor derart defensiv zu verhalten. Es war völlig klar, dass dieses Tor fallen musste. Und beinahe auch das zweite.
    Und auch in der ersten Halbzeit hatten wir genau eine Chance, die zum Tor führte.


    es war ein Spiel und eine Stilart zum Abgewöhnen. Deshalb hatte ich ja auch den Busfahrer nominiert.

  • Jungs, ich muss euch mal ein Lob für die Folge aussprechen... der Einstieg in die Spielanalyse, in der ihr euch über „Tusche“ austauscht ist Podcastgold. Gerade Hoobs hat sich ja schon mal über ihn ausgelassen und diesmal habe ich so gelacht, dass mir das Endergebnis des Spiels schon wieder egal war. Mittlerweile freue ich mich schon wenn ich sehe, dass „Tusche“ ein Spiel mit dem HSV kommentiert...