Corona und das Saisonende

DANKE dass Du Dich für den HSV und für unser Forum interessierst!


Du kannst als Gast noch nicht alles sehen! Einige Foren und Diskussionen sind nur für registrierte Mitglieder freigeschaltet. Um ein Teil unseres kleinen aber feinen Forums zu werden, kannst Du dich hier registrieren und zusammen mit uns über den coolsten Club diskutieren.


Wir freuen uns auf dich!

  • Moin zusammen,


    das Thema nimmt ja nun immer mehr Fahrt auf und wir haben soeben unser erstes Geisterspiel bekommen ... nun denke ich mal weiter ...


    Wenn das an Dramatik noch zunimmt (und das wird es), kann es doch durchaus sein, das die Saison vorzeitig beendet wird, oder ?

    In der Eishockey Liga wird das gerade diskutiert.

    Nur um sicher zu gehen, sollten wir also einfach bis zur Länderspielpause beide Spiele gewinnen, Stuttgart gewinnt nicht beide Spiele in Wiesbaden und in Kiel und zack, sind wir Zweiter und aufgestiegen !


    Meinungen ? :-)

    Beste Elf nach aktuellem Stand, 10.03.20:


    Pollersbeck - Leibold, van Drongelen, Letschert, Gyamerah - Fein - Kittel, Dudziak, Jatta - Hunt - Hinterseer

  • ☝🏻😜 Top Idee, da bin ich bei Dir ! Am sichersten wäre es, wenn wir am Freitagabend nach unserem Spiel die Saison sofort, als dann sicherer 2., beenden. 🏆🥈🥳


    Aber Mal im Ernst, wie armselig zeigt sich der Verband. Sie verstecken sich hinter den Länder Ministerien. Das ist doch kein Problem eines Bundeslandes, sondern im gesamten Land gleich zu beurteilen. Entweder überall mit, oder ohne Zuschauer. Alles andere ist doch Willkürlich und beeinflusst den Wettbewerb.


    Wahrscheinlich geht es wieder ums Geld und mögliche Regressforderungen der Vereine. 🙆🏻‍♂️

  • Unser Verband ist unfähig und traut sich nicht, eine Entscheidungen zu treffen oder klare Meinungen zu äußern.

    Siehe Jatta, siehe WM, siehe alles ... sie stehen UEFA und FIFA in nichts nach.

    Bin mal gespannt, ob sie die Schatulle aufmachen, wenn Geisterspiele zur Normalität werden

    Beste Elf nach aktuellem Stand, 10.03.20:


    Pollersbeck - Leibold, van Drongelen, Letschert, Gyamerah - Fein - Kittel, Dudziak, Jatta - Hunt - Hinterseer

  • Gerade der DFL und dem DFB geht es nur ums Geld. Die werden den Teufel tun und die Saison vorher beenden, wenn die auch nur einen Euro mehr generieren können.

    Die Hoffnung liegt wohl darin, dass bei wärmeren Temperaturen die Ausbreitung des Virus gehemmt wird. Nach den neuesten Studien ist das allerdings nicht unbedingt der Fall. Würde wiederum bedeuten, wenn man Konsequent ist, „Geisterspiele“ bis zum Ende der Saison.
    Ich kann damit leben, denn letztlich geht es um die Gesundheit älterer Menschen und gesundheitlich Vorbelasteter Personen. Wie Herr Drosten schon richtig gesagt hat: Es ist nicht die Zeit für Egoismus in diesen Zeiten.