Aaron Hunt

Du bist noch nicht als Mitglied des NUR DER HSV PODCAST Forum registriert. Um ein Teil unseres kleinen aber feinen Forums zu werden, kannst Du dich hier registrieren und zusammen mit uns über den coolsten Club diskutieren.

Wir freuen uns auf dich!

  • "Der Anreiz für mich ist sehr groß, wieder mit dem HSV aufzusteigen. Ich habe ja auch dem Verein etwas zurückzugeben", sagte Hunt. "Ich will nicht einfach nach der gescheiterten Rettung so aus Hamburg weggehen. Will es nicht einfach so stehen lassen."

  • Hoffe im Vertrag ist eine Klausel das er für jeden ausgeführten schlechten Standarte eine Strafe zahlen muss, dann könnte es richtig Preiswert für den HSV werden :).


    Ne mal im Ernst, Titz hat bis jetzt auf Standardtraining aus Zeitmangel verzichtet.

    Das wird sich hoffentlich ändern.



  • Ne mal im Ernst, Titz hat bis jetzt auf Standardtraining aus Zeitmangel verzichtet.

    Das wird sich hoffentlich ändern.

    Das MUSS sich ändern. Ich beiße jedesmal ins Sofakissen wenn Hunt wieder mal eine kurze Ecke tritt!!!

  • Titz soll Hunt mehrfach im Urlaub angerufen haben. Lasst den Trainer mal seinen Plan verfolgen.

    Und wenn das Schiff auf dem wir stehn,

    auch einmal droht unter zu gehn,

    Wir bleiben drauf mit Mann und Maus

    Wir stehn zu unserem HSV!

  • Das MUSS sich ändern. Ich beiße jedesmal ins Sofakissen wenn Hunt wieder mal eine kurze Ecke tritt!!!

    😂😂😂

    Es gab mal ein Interview oder war es beim Fanabend? Jedenfalls hat Titz mal erklärt, dass die Ecken so von Hunt kommen sollen. A) da wenig gute Kopfballspieler im Team und B) Ziel ist es, irgendwie Ito ins Spiel zu bringen.


    Ich bin gespannt, wie der HSV nach einer ersten richtigen Vorbereitung unter Titz auftreten wird.

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • Eines noch zu Aaron Hunt: Es wird immer behauptet, er wäre zu langsam... Gegen Gladbach beim Gegentor von Drmic hat er Papa auf ca. 80m ca. 40m abgenommen. Und, obwohl er deutlich weit weg von Drmic war, hätte er ihn fast noch bekommen.

    Hab es vorhin noch mal gesehen. 😉

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • Eines noch zu Aaron Hunt: Es wird immer behauptet, er wäre zu langsam... Gegen Gladbach beim Gegentor von Drmic hat er Papa auf ca. 80m ca. 40m abgenommen. Und, obwohl er deutlich weit weg von Drmic war, hätte er ihn fast noch bekommen.

    Hab es vorhin noch mal gesehen. 😉

    Er ist von der Endgeschwindigkeit einer unserer schnellsten Spieler. Sein Antritt könnte besser sein

    Wer seine Familie schlecht macht, der macht sich selbst schlecht

  • Ein Jahr hätte es auch getan, wenn man, warum auch immer, Hunt behalten will. Ich sehe das sehr kritisch und kann mich damit immer noch nicht anfreunden.

  • Er hat einen Zweijahresvertrag unterschrieben und gerüchteweise eine Klausel, daß sich der Vertrag um ein Jahr verlängert, wenn er mindestens 20 Spiele macht.

    Wer seine Familie schlecht macht, der macht sich selbst schlecht

  • Wenn man bedenkt, dass es Hunts letzter größerer Vertrag ist kann man nur hoffen, dass die Konditionen über die komplette Laufzeit an seine sportlichen Leistungen gekoppelt sind.


    Wobei 20 Spiele wirklich nicht wenig sind im zweiten Jahr und das auch eine zusätzliche Motivation darstellen kann.

    Und wenn das Schiff auf dem wir stehn,

    auch einmal droht unter zu gehn,

    Wir bleiben drauf mit Mann und Maus

    Wir stehn zu unserem HSV!

  • Bei 20 Spielen bist du quasi Stammspieler. Ein paar Ausfälle wegen Verletzung und Sperren und dann bist du schon bald da

    Wer seine Familie schlecht macht, der macht sich selbst schlecht

  • Wenn ich gerade lese, dass Hunt schon wieder mit muskulären Problemen ausfällt (und ich gehe jetzt mal davon aus, dass es so stimmt), sehe ich mich mit meiner Meinung, dass diese Verlängerung zumindest diskutabel ist, leider bestätigt

  • Wenn ich gerade lese, dass Hunt schon wieder mit muskulären Problemen ausfällt (und ich gehe jetzt mal davon aus, dass es so stimmt), sehe ich mich mit meiner Meinung, dass diese Verlängerung zumindest diskutabel ist, leider bestätigt

    Laß Aaron :-P


    Es gibt immer wieder Spieler, die aufgrund "muskulärer Probleme" kürzer treten müssen. Dank der modernen Medizin wird das Training ja individuell gesteuert. Und wenn man sich die Verletzunghistorie ansieht, so fällt Aaron nicht gerade oft aus ;-)

    Es kommt einen häufiger vor, da aufgrund der medialen Berichterstattung jedes Wehwechen kommuniziert wird.

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • Ich hoffe sehr, dass Du recht behälst und die individuelle Steuerung dafür sorgt, dass er möglichst viele (gute) Spiele macht. Dann will ich nix gesagt haben und lasse Aaron in Ruhe 8o

  • Er ist im letzten Jahr kaum mal ausgefallen. Eigentlich fast nur in der ersten Zeit der letzten Saison, als so viele Spieler ausgefallen waren. Ich bin da ja immer noch der Ansicht, daß man da falsch trainiert hat

    Wer seine Familie schlecht macht, der macht sich selbst schlecht

  • Der HSV hat es sogar geschafft, dass Ivo Illicevic im letzten Jahr beim HSV fast verletzunjgsfrei war. ;-)

    Aaron ist halt ein Typ, an dem sich die Geister scheiden ;-)

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • Ja, ich meine das aber speziell auf die Vorbereitung, denn wir hatten viele Verletzungen am Anfang der letzten Saison. In Hannover zB sind wir ohne 4 in der Offensive angetreten

    Wer seine Familie schlecht macht, der macht sich selbst schlecht