Martin Harnik

DANKE dass Du Dich für den HSV und für unser Forum interessierst!


Du kannst als Gast noch nicht alles sehen! Einige Foren und Diskussionen sind nur für registrierte Mitglieder freigeschaltet. Um ein Teil unseres kleinen aber feinen Forums zu werden, kannst Du dich hier registrieren und zusammen mit uns über den coolsten Club diskutieren.


Wir freuen uns auf dich!

  • Ein Hamburger kehrt zurückging seine Heimatstadt. Mit solchen Transfers hatten wir in den letzten 10 Jahren nie Glück. Zumal er gefühlte 20 Jahre in grün/weiß gespielt hat 🥴. Da gab es ja mal einen Ailton, der eigentlich ein von den Brähmern eingeschleuster Zwillingsbruder war. Da bin ich immer noch fest von überzeugt 8o.

    Aber ich glaube wir haben einen Lauf und er wird uns das zeigen was ihn als Goalgetter ausgezeichnet hat. Denn, das er das war musste man immer anerkennen. Und mir war immer wohler, wenn er gegen uns nicht auf dem Feld spielen konnte. Ich hoffe das Beste und werde mich bemühen ihm unvoreingenommen zu betrachten.

    Welcome back

  • Also ich finde das ein gestandener Bundesligaspieler mind. ein guter Backupspieler für Hinterseer ist.

    Die Konditionen scheinen auch OK... also warum immer dieses Gemeckere? (siehe Twitter). Ein großes Risiko geht der HSV mit Harnik nun wirklich nicht ein!

  • Ich bewerte seid mindestens 10 Transferperioden keine Transfers mehr. Das bringt gar nichts.

    Wenn Hecking und Boldt davon überzeugt sind, dass Martin eine Verstärkung ist, dann soll er kommen.

    Hinterher können wir es immer noch besser wissen. ;)

    Und mir ist es auch völlig wumpe, wo er vorher gespielt hat.

    Jeder hat mal in HSV Bettwäsche geschlafen.

  • Ein Hamburger kehrt zurückging seine Heimatstadt. Mit solchen Transfers hatten wir in den letzten 10 Jahren nie Glück. Zumal er gefühlte 20 Jahre in grün/weiß gespielt hat 🥴. Da gab es ja mal einen Ailton, der eigentlich ein von den Brähmern eingeschleuster Zwillingsbruder war. Da bin ich immer noch fest von überzeugt 8o.

    Aber ich glaube wir haben einen Lauf und er wird uns das zeigen was ihn als Goalgetter ausgezeichnet hat. Denn, das er das war musste man immer anerkennen. Und mir war immer wohler, wenn er gegen uns nicht auf dem Feld spielen konnte. Ich hoffe das Beste und werde mich bemühen ihm unvoreingenommen zu betrachten.

    Welcome back

    Naja. Wojtala, Weetendorf, Sanogo - es ging auch in die andere Richtung. :-)

  • Ich fand ihn noch nie wirklich sympathisch, aber Fans schon immer das er ein sehr unangenehmer Gegenspieler war. Insofern ist es besser er spielt für und nicht gegen uns 😀 Alles andere wird man sehen. Der Deals scheint wirklich für uns kein großes Risiko zu sein.

  • Ich weiß auch noch nicht so recht, was ich von dem Transfer halten soll. Aber Hecking und Boldt werden sich schon ihre Gedanken gemacht haben.

    Auf jeden Fall: Herzlich willkommen Martin Harnik beim HSV !!

    ### Ein Leben ohne Haa Es Vau ist möglich, aber sinnlos ###