Lewis Holtby

Du bist noch nicht als Mitglied des NUR DER HSV PODCAST Forum registriert. Um ein Teil unseres kleinen aber feinen Forums zu werden, kannst Du dich hier registrieren und zusammen mit uns über den coolsten Club diskutieren.

Wir freuen uns auf dich!

  • Ich finde es unfassbar. Man verhandelt nicht mit Holtby. Der HSVer schlechthin. In Zeiten wie diesen ist Indentifikation unbezahlbar. Für mich eine krasse Fehlentscheidung die weh tut. Ich vergleiche es mit Barbarez. Was sagt ihr?

  • Ehrlich gesagt finde ich den Schritt richtig . Klar, man kann Lewis nichts vorwerfen, aber das Preis/Leistungsverhältnis stimmt bei ihn ebenso wenig wie bei PML. Auch bei PML darf man sich nicht von dieser Saison blenden lassen. Früher haben wir doch die Manager kritisiert, die den Spielern nach ein paar guten Spielen Monsterverträge gemacht haben, an denen der HSV heute nich knappert (PML, Wood, Papa...) Ich finde den weg spannend, auf junge Spieler zu setzen oder ablösefreie Spieler zu verzichten, wohl wissend, dass es für die erste Liga schwer werden wird. Auch wenn ich Lewis mag.

  • Ehrlich gesagt finde ich den Schritt richtig . Klar, man kann Lewis nichts vorwerfen, aber das Preis/Leistungsverhältnis stimmt bei ihn ebenso wenig wie bei PML. Auch bei PML darf man sich nicht von dieser Saison blenden lassen. Früher haben wir doch die Manager kritisiert, die den Spielern nach ein paar guten Spielen Monsterverträge gemacht haben, an denen der HSV heute nich knappert (PML, Wood, Papa...) Ich finde den weg spannend, auf junge Spieler zu setzen oder ablösefreie Spieler zu verzichten, wohl wissend, dass es für die erste Liga schwer werden wird. Auch wenn ich Lewis mag.

    100 % Zustimmung!

    Und wenn das Schiff auf dem wir stehn,

    auch einmal droht unter zu gehn,

    Wir bleiben drauf mit Mann und Maus

    Wir stehn zu unserem HSV!

  • Ich glaube, das auch Lewis sich verändern will. Und das ist für alle beteiligten das Beste, steht er doch auch für die Leistungen der letzten 5 Jahre.

    Er wird einen schönen Abschied bekommen, dessen bin ich mir sicher. Und den hat er dann auch verdient. Hoffentlich mit einer Aufstiegsfeier :-)

    Beste Elf nach aktuellem Stand, 17.09.18:


    Pollersbeck - Santos, van Drongelen, Bates, Sakai - Mangala - Hwang, Holtby, Narey - Hunt - Lassoga

  • Schwierig! Die Frage ist ja immer, wo man anfangen will, wenn man etwas verändern möchte.

    Ich glaube, das uns Holtby gerade wegen seiner Identifikation und Erfahrung mit dem Verein noch weiter hätte helfen können. Natürlich würde es vom Preis abhängen.

    Wenn ich mir das Spiel heute gegen Bochum anschaue, so war Holtby für mich durchaus ein Lichtblick. Den sauberen Pass haben heute nicht viel verstanden und hinbekommen.

  • Das ist das was ich meine. Mit Holtby wird der Falsche "aussortiert ". Mit Hunt geht es weiter, obwohl er ständig verletzt ist. Özcan ,hat man gegen Bochum gesehen, ist noch nicht soweit, eine Mannschaft zu führen. Mangala, gestern sehr schlecht, wird nicht mehr da sein. Und Indentifikation ist so wichtig heutzutage.

    Im übrigen wird hier vom Preis/ Leistung Verhältnis gesprochen. Das gibt es noch nicht, weil über Zahlen nichts geschrieben worden ist.

  • Ich mag Lewis sehr - und finde ihn auch auf dem Platz viel viel besser als ihn viele seiner Kritiker sehen. ABER..... es ist jetzt so wie es ist. Schade.