Berkay Özcan

Du bist noch nicht als Mitglied des NUR DER HSV PODCAST Forum registriert. Um ein Teil unseres kleinen aber feinen Forums zu werden, kannst Du dich hier registrieren und zusammen mit uns über den coolsten Club diskutieren.

Wir freuen uns auf dich!

  • Kommt doch noch ein neuer :



    Kennt den jemand?

  • Ich kenne ihn zwar nicht, aber - vom Papier her - macht der Transfer Sinn, wenn er günstig zu bekommen ist. Hinrunde hat er verletzungsbedingt kaum gespielt.

    Sein Vertrag läuft bei Stuttgart noch bis Mitte 2021. Ein paar Euro wird er noch kosten.

    Wenn er als Ersatz für Holtby oder Hunt gedacht ist, zumindest ein Transfer der insofern sinnvoll ist, dass man ihn in der Rückrunde langsam heranführen kann.

  • Auf Twitter las ich das er, seinen Fähigkeiten nach, ein möglicher Erstatz für Hunt sein könnte.

    Özcan soll ein gutes Auge und eine gute Schußtechnik sein eigen nennen können. Man kann gespannt sein... aber noch nicht nichts Offiziell....

  • Das ging ja dann doch recht schnell! Ich glaube aber, es ist eher ein Transfer für die kommende Saison. Mich würde ja interessieren, wie hoch die Ablöse war. :/

  • Zitat Abendblatt:

    „Die Ablöse von drei Millionen Euro muss erst im Falle des Aufstiegs gezahlt werden. Verpasst der HSV die Rückkehr in die Bundesliga, reduziert sich die Kaufsumme auf 1,5 Millionen Euro. Dass die Rechnung nicht sofort beglichen werden kann, ist ein weiteres Indiz für die prekäre finanzielle Lage des Clubs.“

  • Drei Millionen wären für unsere Verhältnisse eine ganz schöne Ansage. Ich kann den Spieler nicht einschätzen...bin mal gespannt.

    Und wenn das Schiff auf dem wir stehn,

    auch einmal droht unter zu gehn,

    Wir bleiben drauf mit Mann und Maus

    Wir stehn zu unserem HSV!

  • Ehrlich gesagt weiß ich noch nicht , ob ich den Transfer gut finde. Haben wir denn wirklich Bedarf auf seiner Position? Ich kann so gar nichts über den spieler sagen, ich bin mal gespannt.

  • Was mich ein wenig gruseln lässt, ist, dass im Falle eines Aufstiegs fast 3 Mio. zu zahlen sind... die auf mehrere Jahre verteilt wird (Quelle: Rautenperle).

    Das kann man genial finden, aber es unterstreicht auf jeden Fall mal wieder, wie es finanziell aussieht.

    Aber ich begrüße es, einen potentiellen Nachfolger auf der Hunt/Holtby Position zu verpflichten, bevor diese beiden den Verein - eventuell - verlassen. Außerdem ist es mal wieder ein Spieler, von dem Trainer und Sportvorstand überzeugt sind.

    Ich muss da immer an Beiersdorfer Zeiten denken, in denen er so „sein Ding“ durchgezogen hat.

  • Na schon seltsam das der HSV soviel mehr bezahlt (vermutlich ja 3 Mio Euro) da er wohl am Ende der Saison für 1,2 Mio gehen darf.


    Ob er das Geld wert ist? Kenne Ihn nicht.

    Aber auf jeden Fall ein junger Spieler mit Entwicklungspotenzial und ein Vorgriff auf die neue Saison.

    Also mal Abwarten und ihn ein paar Spiele geben,

    dann kann man ihn beurteilen.

  • Gestern hat er sich ja ganz solide eingefügt (mehr kann man nach der kurzen Zeit eh nicht erwarten). Ich hoffe, dass er ein bisschen spritziger als Hunt ist, auch mal ein Dribbling gewinnen kann. Seinen Zug in die Schnittstellen sah man gestern schon. Dann könnte er echt gut hinter der Spitze funktionieren.