10. Spieltag HSV - VfL Bochum 1848, So 21.10.2018 um 13:30 Uhr

Du bist noch nicht als Mitglied des NUR DER HSV PODCAST Forum registriert. Um ein Teil unseres kleinen aber feinen Forums zu werden, kannst Du dich hier registrieren und zusammen mit uns über den coolsten Club diskutieren.

Wir freuen uns auf dich!

  • Hab mich gewundert das es zu dieser Partie noch keinen Thread gibt 8|

    Dann mach ich das mal.....


    Meine Tochter meinte Sie müsse mal unbedingt ein Foto mit Dino Hermann machen, das sollte ja machbar sein.

    Habe direkt mal zwei Tickets bestellt... werde also mit meiner Tochter im Familienblock sitzen und schauen wie Bochum untergeht 8)


    Wollte ja eigentlich mit Freunden zum Heimspiel gegen Köln fahren, aber Montags geht leider nicht.

    Dann eben Bochum mit meiner Tochter.

  • Da hast du und dein Töchterlein dann auch ne Chance auf ein Erfolgserlebnis..


    ... also einen Punkt. 😘😉🍻

  • Als ich letzte Saison im Stadion war, haben wir auch immer gewonnen:

    Arsenal – Pillen – Wob


    Genützt hat es nix 😢

  • So, am Sonntag geht es nun wieder los und werden endlich mal wieder ein Spiel Live sehen.

    Bin aber, wenn ich ehrlich bin, skeptisch. Die letzten Ergebnisse zu Hause und die Konterstärke der Bochumer dämpfen meinen Optimismus leider etwas.


    Bin auch gespannt ob Arp und Hwang dabei sind. Hat da vielleicht jemand nähere Infos?

  • Bin auch gespannt ob Arp und Hwang dabei sind. Hat da vielleicht jemand nähere Infos?

    Hwang ist Sonntag dabei. Bei ihm ist jetzt „Erholungstraining“ angesagt. Wenn Arp heute trainiert, ist er Sonntag dabei.

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • Morgen früh gehts los! Wer ist morgen auch am start?


    Meine erwartete start 11.


    Pollersbeck


    Santos - Rick - Bates - Sakai


    Mangala


    Nahrey - Holtby - Hunt - Whang


    Arp.


    seht ihr anderen das auch so ?

    In dubio pro Raute!


    Nur der HSV - auch in Dänemark!

  • Die 11 sieht soweit gut aus. Wobei ich irgendwie so ein Gefühl habe, dass auch Jatta in der 1. Elf stehen könnte und später dann Hwang für ihn kommen könnte. Eventuell Hunt im Sturm? Würde mich bei Titz auch nicht wundern ;)


    Dabei bin ich morgen lediglich vor dem Fernseher. Aber bald hoffentlich auch mal wieder im Stadion vor Ort.

    Jeden Tag - Jede Saison - In jeder Liga - NUR DER HSV!

  • Die 11 sieht soweit gut aus. Wobei ich irgendwie so ein Gefühl habe, dass auch Jatta in der 1. Elf stehen könnte und später dann Hwang für ihn kommen könnte. Eventuell Hunt im Sturm? Würde mich bei Titz auch nicht wundern ;)


    Dabei bin ich morgen lediglich vor dem Fernseher. Aber bald hoffentlich auch mal wieder im Stadion vor Ort.

    Jatta direkt von beginn an?


    Wieso, und worauf baut deine Vermutung?

    In dubio pro Raute!


    Nur der HSV - auch in Dänemark!

  • Jatta direkt von beginn an?


    Wieso, und worauf baut deine Vermutung?

    Wie gesagt, in erster Linie ist es so ein Gefühl. Vermutlich verlasse ich mich da aber auch zu sehr auf die Medien, die mir suggerieren wollen, dass Jatta einen großen Sprung Richtung Erste Mannschaft und erste 11 gemacht hat.

    Vielleicht ist es aber auch zum Teil oder gar gänzlich der Wunsch Bakery mal wieder länger in der 2. Liga spielen zu sehen. Der Junge ist ja leider etwas sehr untergegangen, sowas änhliches passiert ja auch grad mit dem guten Matti Steinmann.

    Jatta und auch Hwang haben, soweit ich das von außen beurteilen kann, (noch) nicht genug Puste für eine volle Partie in Liga 2. Wieso sich also nicht die Zeit aufteilen? Und dann stellt sich ja auch die Frage, wieso sollte in so einem Fall Hwang als Erster ran?

    Am Ende alles Theorie, die genug Gelegenheiten zur Unterhaltung bieten können (was wir ja auch grad tun 8))


    Mir geht dabei z.B. auch durch den Kopf, ob man Hwang nicht mal in den Sturm stellt und dann statt Ito Jatta auf außen setzt.

    Aber da denke ich vermutlich anders als Christian Titz. ;)

    Der scheint da ja einen strikten Plan zu haben. Ich bin auch mal gespannt, wie da später Gideon und Papa wieder integriert werden sollen, wenn die wieder fit sind. Aber das führt jetzt zu weit und ist im wahrsten Sinne des Wortes ein anderes Thema ;)


    Wie siehst du das denn mit Jatta und Steinmann in Bezug auf das aktuelle Spiel justinbirger ?

    Jeden Tag - Jede Saison - In jeder Liga - NUR DER HSV!

  • Ich glaube Steinmann hat vorerst seine Rolle Verspielt, und kommt an Mangala nicht vorbei. Ein Janjicic ist mMn auch vor Ihn.

    An Jatta, glaube ich nicht, auf jedenfall nicht gegen einen wie ich erwarte Tiefstehenden gegner. In meinen Augen würde mit Hwang vorne was auf den Flügeln fehlen, deswegen glaube ich an Ihn und Nahrey, und Arp in der Mitte.

    Ito drausen wegen schwache Leistungen zuletzt.

    In dubio pro Raute!


    Nur der HSV - auch in Dänemark!

  • Genau das, was Birger sagt. Ito ist formschwach, zudem scheint es irgendwie, dass die Gegner jetzt wissen, wie sie ihn zu nehmen haben. Hwang - wen wundert's? - ist da variabler.

    Ich glaube auch, dass Arp startet und man guckt, wie lange er mit seiner gerade ausgestandenen Verletzung kann. Idealerweise spielt er durch. Im Zweifel kommt Lasogga in der zweiten Halbzeit für ihn, dann geht nochmal ein Extraruck durchs Stadion.

  • Ito ist formschwach, zudem scheint es irgendwie, dass die Gegner jetzt wissen, wie sie ihn zu nehmen haben.

    Das hat was von "Schußfalle"

    Zu Anfang meinte man noch, man müsse ihn auf jeden Fall stoppen, weil er in aussichtsreiche Position kommen kann. Heute weiß man, wenn er durch ist, wird er wahrscheinlich mit dem gewonnenen Platz nichts anfangen können

    Wer seine Familie schlecht macht, der macht sich selbst schlecht

  • Eben. Interessant ist: Robben ist ja auch nur ein One-Trick-Pony. Aber er sagt und hat vollkommen Recht: „Man muss nicht viele Tricks können, man muss nur wissen, wann man seinen einen Trick anwendet.“ (sinngemäß) Er kann nur dieses Haken schlagen, aber niemand weiß, ob er schießt oder doch noch einen weiteren Haken schlägt.

  • So die Aufstellung gegen Bochum:

    Pollersbeck – Sakai, Bates, van Drongelen, Douglas Santos – Mangala – Hwang, Holtby, Hunt, Ito – Narey


    also ohne Arp und Lassoga mal abwarten. Arp ist anscheinend nicht fit genug.

    Und wieder über 50.000 Leute im Stadion :thumbup:

  • So Halbzeit na bis jetzt nicht so berauschend. Unsere asiatische Flügelzange hat noch nicht zugepackt.

    Wenn wir mal etwas Platz hatten und schnell gespielt haben wurde es gefährlich.

    Teilweise unnötige Ballverluste.

    Ito ist immer noch in seiner Formkrise Bates hat mir recht gut gefallen.

    Der Rest na so Durchschnitt


    Ich glaube mit Platz 1 wird es heute nix :P

  • So ein 0:0 das nicht so toll war.

    Wie schon geschrieben es fehlte oftmals das Tempo. Woher das kommt? Haben die Spieler teilweise Angst auch mal ein Risikopass nach vorne zu spielen,

    oder ist vorne zu wenig Bewegung? So was kann man am TV leider schlecht erkennen.

    Ich hatte eigentlich gedacht das wir defensive eher Probleme haben, aber nicht in der offensive aber leider stockt gerade die offensive.

    Trainingsprogramm: Weitschüsse, Flanken und schnelles Umschaltspiel üben.

  • Ganz ehrlich: Das war heute ein Grottenkick.

    Am meisten ärgert mich, dass Dutt vor dem Anpfiff bei Sky angekündigt hat, dass man nur abwarten muss, dass Publikum dann nervös wird und es sich dann auf die Mannschaft übertragen wird. Er hatte recht. Ich kann es nicht leiden, wenn Dutt recht hat.

    Die letzten 5 Minuten gingen ja nich, aber ansonsten verstärkt sich bei mir das Gefühl, dass die Mannschaft mit dem Druck - gerade bei Heimspielen - nicht klar kommt und lieber auf Sicherheit spielt. Das man den positiven Schwung aus dem Darmstadt Spiel nicht annähernd übertragen könnte hat mich gewundert.

    Naja - heute hätte man wieder einen Sprung machen können... solche Spiele werden normalerweise total „verkackt“. Daher bin ich mir dem Punkt erst mal zufrieden.

  • Ich fand die PK nach dem gestrigen Spiel sehr interessant. Besonders diesen Part. Hätt ich gerne auch als Video hier geteilt, geht aber aufgrund der Dateigröße leider nicht.


    Daher der Link zu Twitter.


    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.