Du bist noch nicht als Mitglied des NUR DER HSV PODCAST Forum registriert. Um ein Teil unseres kleinen aber feinen Forums zu werden, kannst Du dich hier registrieren und zusammen mit uns über den coolsten Club diskutieren.

Wir freuen uns auf dich!

  • Da es nach der Absage des Spiels in Dresden thematisiert wurde, hier in einem eigenen Thread.


    Was sind Risikospiele, wer erklärt Spiele zu Risikospiele, was bedeutet das konkret?


    Vielleicht können wir hier einiges an Infos zusammentragen.


    Klassischerweise werden ja Derbys als Risikospiele angesehen und so klassifiziert.


    Dortmund - Schalke, HSV - St. Pauli, Werder - HSV, Braunschweig - Wolfsburg Dresden - Leipzig, Hertha - Union etc pp.


    All diesen Spielen ist gemein, dass sie fernab von Normalität stattfinden.


    ARD-Experte Dahl - "Vom Normalbetrieb sind Risikospiele weit entfernt"

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Zum Thema Risikospiele findet sich in den Durchführungsbestimmungen (ergänzen die §§ 40 ff. des Besonderen Teils der DFB-Spielordnung) unter Teil 3. Richtlinien zur Verbesserung der Sicherheit bei Bundesspielen einiges Interessantes.


    Zum Beispiel auch, dass Alkoholausschank grundsätzlich verboten ist und es einer Extraerlaubnis bedarf diesen alkoholreduziert oder nicht zu verkaufen:



    Die für Risikospiele entscheidenden Passagen finden sich in §32 wieder, dort heißt es:


    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.