Du bist noch nicht als Mitglied des NUR DER HSV PODCAST Forum registriert. Um ein Teil unseres kleinen aber feinen Forums zu werden, kannst Du dich hier registrieren und zusammen mit uns über den coolsten Club diskutieren.

Wir freuen uns auf dich!

  • Zitat

    «Wir freuen uns sehr, dass wir mit Léo einen Nationalspieler gewonnen haben, der uns in der Verteidigung sofort helfen kann. Er verfügt über eine grosse Erfahrung und hat eine starke physische Präsenz auf dem Feld»

    sagte Sportdirektor Marco Streller im Januar 2018, als der FC Basel Lacroix als Ersatz für den zum BVB gegangenen Manuel Akanji auslieh.


    Wetten, dass wir diese Worte in Kürze noch zwei Mal hören werden. (1. Becker 2. Titz).


    Ins WM Aufgebot der Schweiz hatte es Lacroix übrigens nicht geschafft. Und auch zu einem Länderspiel hat es nicht gereicht. Es stehen lediglich 6 Kadernominierungen zu Buche sowie fünf Einsätze für die Schweizer U21 und sechs für die U19.

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Leihe mit Kaufoption. Gehe davon aus, dass Spors/Becker & Titz ihn beobachtet haben.

    Kann man nicht viel falsch machen.

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • Ins WM Aufgebot der Schweiz hatte es Lacroix übrigens nicht geschafft.

    Wie 800 weitere auch nicht. Der HSV hat sicher nicht den Anspruch, nur Nationalspieler zu verpflichten Im Gegenteil. Sie sollen als Teil eines Puzzles passen.

  • Wie 800 weitere auch nicht. Der HSV hat sicher nicht den Anspruch, nur Nationalspieler zu verpflichten Im Gegenteil. Sie sollen als Teil eines Puzzles passen.

    Vollkommen richtig. Von diesen Ansprüchen sollten wir uns schnell verabschieden. Ist auch nun auch nicht ausgeschlossen, dass ein Spieler auch mal seinen Durchbruch in einer Nati schafft, wenn er bei uns spielt. Das Potenzial dafür ist ja vorhanden.

  • Richtig, wobei ich an sowas gar nicht denke. Das kommt dann evtl. mal – nachdem die Mannschaft gefestigt ist, Spiele gewinnt, VIELE Spiele gewinnt, aufsteigt, da ann auch wieder erfolgreich Spiele bestreitet und und und. Wir ziehen los, mit ganz kleinen Schritten...

  • Fix:

    https://www.hsv.de/news/meldungen/saison-2018-19/august-2018/hsv-leiht-leo-lacroix-aus/

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • Mann mann mann, hab ich irgendwo gesagt, dass der HSV nur Nationalspieler verpflichten soll???


    Im Zitat spricht Streller vom Nationalspieler Lacroix. Ich wies daraufhin, dass er eben kein Spiel bestritten hat, sondern nur mal im Kader war und es für die WM nicht für den Kader reichte.


    Mit keiner Silbe habe ich mich über die Qualität ausgelassen oder gesagt, er sei nicht gut genug.


    Aber gut, scheint inzwischen eine Art Beissreflex zu geben.


    Jetzt ist er da, mit Kaufoption. Herzlich Willkommen!

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Im Zitat spricht Streller vom Nationalspieler Lacroix. Ich wies daraufhin, dass er eben kein Spiel bestritten hat, sondern nur mal im Kader war und es für die WM nicht für den Kader reichte.



    Aber gut, scheint inzwischen eine Art Beissreflex zu geben.

    Nur mal so: Nationalspieler ist man auch in der Jugend. :-)


    Und zum Thema Beißreflex: Ich kenne jemanden, der nicht aufhört zu beißen, bis keiner mehr etwas sagt. ;-)

  • Guter Transfer. Er kommt auf Leihbasis, d.h. wenn Jung und Papa wieder fit sind, hat man keinen Ballast für die nächste Saison. Den Spieler selbst kenne ich nicht, aber wir sind halt auch nur noch Zweitligist, da muss man auf die Spieler aus der unteren Regalen zugreifen. Das ist wie bei Aldi shoppen....

  • Leo hat seine Sache im Spiel vs FCK gut gemacht.Nun liegt es am Coach wer nun gegen Aue ran darf.Bates oder Leo.Beide haben ihre Qualitäten.

    Geben wir Leo doch die Chance.Würde mich freuen wenn wir nach Rafa Wicky mal wieder nen Schweizer in unseren Reihen hätten.

    Und schlecht war Rafa nun auch nicht.