Jan-Niklas Beste

Du bist noch nicht als Mitglied des NUR DER HSV PODCAST Forum registriert. Um ein Teil unseres kleinen aber feinen Forums zu werden, kannst Du dich hier registrieren und zusammen mit uns über den coolsten Club diskutieren.

Wir freuen uns auf dich!

  • Jan-Niklas Beste


    Sein Name geistert die letzten Tage immer wieder durch die Presse. Wäre ein guter Transfer. U19 Nationalspieler. Linker Verteidiger. Passt perfekt ins Profil und war unter Bosque beim BVB am Anfang auch immer dabei. 1 Spiel im DFB Pokal. Dann verletzt und dann kam Stöger...

    Mit Bosque meinst du aber schon Bosz oder? Ich meine es ist so warm, durchaus möglich dass ich einen Sonnenstich habe! Würde dann aber auch nen Abgang von Douglas Santos hindeuten, den ich eigtl. gerne behalten würde aber alle können wir nun auch nicht mitnehmen :D

    Klar meine ich Bosz... Es ist zu warm zum arbeiten...

    Das wir Santos dann abgeben glaube ich nicht. Linke Seiten haben wir nicht soooo viele Alternativen. Da Best nicht nur links hinten sondern auch weiter vorne spielen kann, wäre es eine sinnvolle Verpflichtung. So oder so.

    Abendblatt:

    Eine Verpflichtung des Dortmunders Jan-Niklas Beste (19), ebenfalls gelernter Linksverteidiger, ist durch Vagnomans Verlängerung nach Abendblatt-Informationen unwahrscheinlich geworden. Beste ist ablösefrei zu haben. Doch selbst wenn der HSV Santos noch verkaufen würde, wäre Beste nicht der gleichwertige Ersatz für den Olympiasieger aus Brasilien.

    Abendblatt:

    Beste ist ablösefrei zu haben. Doch selbst wenn der HSV Santos noch verkaufen würde, wäre Beste nicht der gleichwertige Ersatz für den Olympiasieger aus Brasilien.

    Klingt logisch und nachvollziehbar. Doch wie wahrscheinlich ist es dass wir Santos halten? Ich würde mich freuen (!), sehe das aber bei deutlich unter 50%

    Doch wie wahrscheinlich ist es dass wir Santos halten?

    Ich kann es beim besten Willen nicht sagen. Aber falls wir ihn nicht halten können, dann hoffe ich, daß sich das möglichst rechtzeitig entscheidet, damit sein Nachfolger sich einspielen kann

    Santos halten und dahinter Vagnoman Einsätze sichern ist für mich der gewünschte Pfad.


    Wenn Santos doch verkauft werden muss, würde ich lieber noch einen Spieler mit Erfahrung haben als mit 2 Talenten auf der Position in die Saison zu gehen.


    Kurz: Ich hoffe eine Verpflichtung ist nicht notwendig.

    Santos halten und dahinter Vagnoman Einsätze sichern ist für mich der gewünschte Pfad.


    Wenn Santos doch verkauft werden muss, würde ich lieber noch einen Spieler mit Erfahrung haben als mit 2 Talenten auf der Position in die Saison zu gehen.


    Kurz: Ich hoffe eine Verpflichtung ist nicht notwendig.


    Dies wäre bestimmt der beste Weg, aber ich kann leider nicht dran glauben.

    Wenn für Santos keiner kommt, der mehr als 10 + Mille hinlegt, weiß ich auch nicht.


    Und dann wäre ein Tandem mit einem 19-jährigen, den ich nicht beurteilen kann, und einem 17-jährigen, für den das gleiche gilt, selbst in unserer Situation zu dünn.


    Aber parat habe ich eine günstige und doch zweitligataugliche Alternative nicht

    Beste vor Wechsel nach Bremen. Er wurde gestern wohl vor der Geschäftsstelle gesichtet.


    Quelle

    Das wäre echt schade. Aber an Santos ist gerade kein vorbei kommen.

    Frage ist wer die Nummer zwei hinter ihm ist.

    Das wäre echt schade. Aber an Santos ist gerade kein vorbei kommen.

    Frage ist wer die Nummer zwei hinter ihm ist.

    So wie es momentan ausschaut soll das Joshua Vagnoman sein/werden.


    Damit kann der Thread geschlossen werden.

    Damit kann der Thread geschlossen werden.

    Wer hat den überhaupt aufgemacht? 😁

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.