Technik im Fußball

Du bist noch nicht als Mitglied des NUR DER HSV PODCAST Forum registriert. Um ein Teil unseres kleinen aber feinen Forums zu werden, kannst Du dich hier registrieren und zusammen mit uns über den coolsten Club diskutieren.

Wir freuen uns auf dich!

  • Ein CO-Trainer, der mit Headset auf der Bank sitzt - bei der WM in Russland ist das schon ein gewohntes Bild. Und auch in der 1. und 2. Bundesliga sind derartige technische Hilfsmittel künftig erlaubt.*

    Wie steht ihr dazu? Nötig, unnötig, hilfreich?


    Und wie kann oder wird es den Fußball verändern bzw beeinflussen?

    ___________________

    *Anzumerken ist jedoch, - so steht es auch im Artikel - dass reklamieren mittels dieser Hilfsmittel strikt! verboten ist. Siehe Rangnick der mit Smartphone in der Pause zum Schiri stürmte.

    Hallo, mein Name ist Simon, aber meine Freunde nennen mich Simon.

    - Simon, the Sorcerer

  • Ich denke, man behilft sich schon länger mit diesen Hilfsmitteln. Bisher halt "heimlich", jetzt halt mit Erlaubnis. Ich habe da kein Problem mit. Bin gespannt, wann man den ersten Co Trainer sieht, der einem Spieler mit Hilfe des Tablet was erklärt :-)

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • Bin gespannt, wann man den ersten Co Trainer sieht, der einem Spieler mit Hilfe des Tablet was erklärt :-)

    Noch ist das im Fußball nicht erlaubt. Sonst wäre es bestimmt schon soweit Standard, wie in den amerikanischen Sportarten

    Wer seine Familie schlecht macht, der macht sich selbst schlecht

  • Noch ist das im Fußball nicht erlaubt. Sonst wäre es bestimmt schon soweit Standard, wie in den amerikanischen Sportarten

    Bist du sicher, ich meine ich hätte schon gesehen, dass einem einzuwechselnden Spieler taktische Anweisungen mit Hilfe von Tablets gegeben wurden.

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Was und wem hilft es technische Hilfsmittel aufzuhalten oder zu verbannen? Genauso wie sich das Bildungswesen damit arrangieren muss bzw. viel mehr sogar lernen muss davon zu profitieren, so müssen auch andere Lebensbereiche die sinnvolle Anwendung lernen bzw. regeln.

    Lumpie


    ... Hamburg lieb ich sehr ...

  • Was und wem hilft es technische Hilfsmittel aufzuhalten oder zu verbannen? Genauso wie sich das Bildungswesen damit arrangieren muss bzw. viel mehr sogar lernen muss davon zu profitieren, so müssen auch andere Lebensbereiche die sinnvolle Anwendung lernen bzw. regeln.

    Die alte Regelung stammt wohl noch aus der Zeit, als es etwas besonderes und teures war, so zu arbeiten. Beschlossen von Leuten, die selber keine Ahnung von Laptops, Tablets usw hatten. Nun hat man es ja geändert und das ist gut so

    Wer seine Familie schlecht macht, der macht sich selbst schlecht

  • oops, sorry. das mit den Tablets hab ich nicht mitbekommen

    Was allerdings wohl nicht erlaubt war, war die Nutzung von Live Daten. Wie das aber überprüft wurde und ob überhaupt????

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Was allerdings wohl nicht erlaubt war, war die Nutzung von Live Daten. Wie das aber überprüft wurde und ob überhaupt????

    Herr Rangnick hat ja versucht, mit einem Smartphone den Schiri zu beeinflussen :D:D:D

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • Herr Rangnick hat ja versucht, mit einem Smartphone den Schiri zu beeinflussen :D:D:D

    Und dafür die Quittung bekommen.

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.