Vasilije Janjicic

Du bist noch nicht als Mitglied des NUR DER HSV PODCAST Forum registriert. Um ein Teil unseres kleinen aber feinen Forums zu werden, kannst Du dich hier registrieren und zusammen mit uns über den coolsten Club diskutieren.

Wir freuen uns auf dich!

  • Ich verstehe es nicht. Ok. Er ist jung, Druck usw... Vielleicht nicht für Profifußball geeignet?


    „Manche Menschen lernen einfach nicht aus ihren Fehlern. Bereits im Sommer 2017 kam Talent Vasilije Janjicic mit sechs Kilo Übergewicht zurück aus dem Sommerurlaub. Jetzt hat der Schweizer das Kunststück wiederholt. Aus diesem Grund verpasste der 19-Jährige auch die ersten Einheiten im Volkspark und absolvierte stattdessen ein Lauftraining, um die unzulässigen Pfunde schnell wieder abzuarbeiten. Trotz des erneuten Fehlverhaltens darf Janjicic heute mit nach Glücksburg reisen. Sportvorstand Ralf Becker: „Alle sollten fit zum Trainingsauftakt erscheinen, Vasilije muss noch etwas aufholen.“


    Quelle: http://hsv24.mopo.de/2018/06/2…ic-mit-straftraining.html

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • Ich meine, er wäre gestern beim Auftakt Training Dabei gewesen. Hatte ihn schon dicker gesehen. Es mangelt aber ganz offensichtlich an der Einstellung und er hat sich leider eher zurück- als weiterentwickelt. Aus meiner Sicht ist er durch. Schade, wieder einer nach Feka, der es nicht gebacken bekam.

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Also das er nach der Unfall Aktion überhaupt noch vertrauen bekommt, sollte er doch zu schätzen wissen. Wie kann man sich dann wieder hängen lassen. Man sollte ihn wohl irgendwann aussortieren und Platz schaffen für einen der wirklich bock hat.

  • Ich verstehe es nicht. Ok. Er ist jung, Druck usw... Vielleicht nicht für Profifußball geeignet?


    „Manche Menschen lernen einfach nicht aus ihren Fehlern. Bereits im Sommer 2017 kam Talent Vasilije Janjicic mit sechs Kilo Übergewicht zurück aus dem Sommerurlaub. Jetzt hat der Schweizer das Kunststück wiederholt. Aus diesem Grund verpasste der 19-Jährige auch die ersten Einheiten im Volkspark und absolvierte stattdessen ein Lauftraining, um die unzulässigen Pfunde schnell wieder abzuarbeiten. Trotz des erneuten Fehlverhaltens darf Janjicic heute mit nach Glücksburg reisen. Sportvorstand Ralf Becker: „Alle sollten fit zum Trainingsauftakt erscheinen, Vasilije muss noch etwas aufholen.“


    Quelle: http://hsv24.mopo.de/2018/06/2…ic-mit-straftraining.html

    Und im letzten Winter hat man ihm zur Hilfe einen Personalcoach zur Seite gestellt, damit er neben dem normalen Training an seiner Fitness arbeiten kann. Spätestens das hätte er als Wink mit dem Zaunpfahl sehen sollen

    Wer seine Familie schlecht macht, der macht sich selbst schlecht

  • Ich meine, er wäre gestern beim Auftakt Training Dabei gewesen. Hatte ihn schon dicker gesehen. Es mangelt aber ganz offensichtlich an der Einstellung und er hat sich leider eher zurück- als weiterentwickelt. Aus meiner Sicht ist er durch. Schade, wieder einer nach Feka, der es nicht gebacken bekam.

    Ich hab ihn nicht gesehen, dachte aber, daß ich ihn im Pulk übersehen hätte

    Wer seine Familie schlecht macht, der macht sich selbst schlecht

  • Ich hab ihn nicht gesehen, dachte aber, daß ich ihn im Pulk übersehen hätte

    Schau mal auf FB ab 19:00, da kommen die Spieler die Treppe runter, um 19:50 im Bild links gut zu sehen.

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Fiete06

    Zitat von Niklas Heiden

    Vasilije #Janjicic nahm am Sonntag nicht am #HSV-Teamtraining teil, absolvierte alternativ eine Laufeinheit im Volkspark. Grund: Der 19-jährige kam mit Übergewicht zurück. Der Schweizer fuhr aber mit ins TL nach #Glücksburg.

    Twitter

    Das dürfte dann alle Unklarheiten beseitigen. Leider nicht die bei Vasi im Kopf.

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Schon erstaunlich, wie schnell so ein '6 kg' Übergewicht verschwinden kann.




    Bestärkt mich in meiner Annahme, dass da wieder gezielt aus einer Mücke ein Elefant gemacht wurde. Von der Presse. Der HSV hat das alles ja locker gehändelt.

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Nach der letzten Sommerpause hatte er 6 Kg Übergewicht. Nach der Winterpause hatte er wieder Übergewicht. Er hat einen Ernährungsberater und einen Personalcoach zur Seite gestellt bekommen. Er fällt bei diesem Saisonstart wieder mit Übergewicht auf, anscheinend als einziger im ganzen Kader.

    Du magst das alles mit nem Lächeln abtun, aber mir zeigt es, daß er eine unprofessionelle Einstellung zu seinem Job hat.

    Ich bin der letzte, der einmalige Verfehlungen besonders negativ bewertet, aber wenn sich das wiederholt, dann hat das System und dann kritisiere ich das. Übergewicht ist ein Zeichen der körperlichen Fitness und ich erwarte, daß die Spieler alles tun, um ihren Körper fit zu halten. Das ist Teil ihres Jobs.

    Wer seine Familie schlecht macht, der macht sich selbst schlecht

  • Du magst das alles mit nem Lächeln abtun

    Ja, mach ich mit allen Themen rund um den HSV am Ende des Tages.

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Beim Test am Freitag in Büdelsdorf (18.30 Uhr) darf Janjicic nicht spielen. Trainer Christian Titz (47): „Er wird nicht dabei sein.“ Der Coach weiter: „Es hat damit zu tun, wie man im Urlaub gearbeitet hat. Ich bin da nur konsequent.“

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • Krischan1887 Oh Mann. Hat der Junge denn wirklich eine so hohe Veranlagung, dass man weiter an ihm festhält?

    Das war schon sehr vielversprechend, wie er hier als 17jähriger auftauchte und auch im Training aufspielte. Leider hat er nicht gehalten, was der erste Eindruck versprach. Das scheint schon ein Einstellungsproblem zu sein. Jetzt hat er halt Vertrag, aber... der Junge ist durch. Schade!

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Schon erstaunlich, wie schnell so ein '6 kg' Übergewicht verschwinden kann.




    Bestärkt mich in meiner Annahme, dass da wieder gezielt aus einer Mücke ein Elefant gemacht wurde. Von der Presse. Der HSV hat das alles ja locker gehändelt.


    Das war schon sehr vielversprechend, wie er hier als 17jähriger auftauchte und auch im Training aufspielte. Leider hat er nicht gehalten, was der erste Eindruck versprach. Das scheint schon ein Einstellungsproblem zu sein. Jetzt hat er halt Vertrag, aber... der Junge ist durch. Schade!

    ??? HeLuecht Ich bin verwirrt.

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • ??? HeLuecht Ich bin verwirrt.

    Was verwirrt dich? Schließen sich die Feststellung dass aus einer Mücke ein Elefant gemacht wird und die aufgrund von Beobachtungen im Laufe der Zeit vor Ort gemachte Einschätzung , Janjicic würde sein Potenzial nicht abrufen, aus?


    Kann ich nicht finden.

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Ja, aber das schließt sich doch nicht aus.


    Ausserdem ist er für mich nicht durch weil er besoffen im Elbtunnel randaliert hat oder mit Babyspeck zum Training erscheint, sondern weil ich auf dem Platz (und das war in der vorangangenen Saison bereits unter Kunert zu sehen) auch und gerade bei der Zwoten keine Entwicklung nach vorne gesehen habe. Das habe ich eine Zeitlang auch auf die Rückstufung in die U21 gesehen. Da fallen viele Spieler in ein Loch, aus dem irgendwie nur wenige wieder rauskommen. Ging Ashton Goetz oder Ronny Marcos auch so.

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Deine Einschätzung kommt schon sehr überaschend. Und da Titz ja schon ziemlich deutlich Stellung bezogen hat, war es wohl auch keine "Mücke" ;-)

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.