HSV startet in die Saisonvorbereitung!

Du bist noch nicht als Mitglied des NUR DER HSV PODCAST Forum registriert. Um ein Teil unseres kleinen aber feinen Forums zu werden, kannst Du dich hier registrieren und zusammen mit uns über den coolsten Club diskutieren.

Wir freuen uns auf dich!

  • Kein Treffer aus dem Spiel heraus gegen Stoke. Der 2. Elfer, den Narey herausholt. In beiden Spielen ein Gegentor.


    Es dürfte leer auf dem reservierten Rathausbalkon bleiben. Es sei denn, der wurde in Dassendorf reserviert.


    💭 Pierre-Michel #Lasogga gibt sein Fazit zum heutigen Blitzturnier in Meppen: „Wir sind schwer in das Turnier gekommen, haben es am Ende aber gut gemacht. Wir haben jetzt noch zwei Wochen bis zum Ligastart Zeit, um die letzten Defizite aufzuarbeiten.“

    #nurderHSV https://t.co/YKFXY7IUGG

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Das Spiel gegen Monaco wird ein echter Härtetest für beide Mannschaften. Für uns ist das der letzte Test und für Monaco wahrscheinlich auch (den genauen Spielplan der Franzosen kenn ich nicht). Am 4.8. spielen sie den Supercup gegen PSG und dann geht die Liga los. Gestern haben sie gegen Paderborn verloren, die werden heiß wie Frittenfett sein, um mit einem guten Ergebnis in die Saison zu starten. Ein Sieg gegen den Zweitligisten aus Deutschland muß da eigentlich sein.

    Wer seine Familie schlecht macht, der macht sich selbst schlecht

  • Hab mir gerade mal die Highlights vom Blitzturnier angeschaut. Mein lieber Schwan. Gegen Stoke offen wie ein Scheunentor ohne wirklich herausgespielte Chance. Guter Freistoß von Hunt und der Elfer von Fiete.


    Gegen Meppen guter Start allerdings auch haarsträubende schwach im letzten Drittel und gegen Ende der 45 Minuten defensiv richtig unter Druck geraten, in der Abwehr völlig des orientiert.


    Das war schwach, wie auch Hunt unmissverständlich zu verstehen gab.


    Man setzt auf die nächsten 2 Wochen Vorbereitung und die Rückkehr von Sakai und Santos.


    Ich heiße zwar nicht Uwe, aber ich beginne mir dennoch echte Sorgen zu machen.

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Das war schwach, wie auch Hunt unmissverständlich zu verstehen gab.

    Ja, den Highlight auf tv.hsv.de nach zu urteilen war das besonders gegen Stoke schwach.


    Allerdings waren das ja nur ein paar Szenen und ich hoffe auch das Santos und Sakai in der Defensive noch mehr Stabilität rein bringen. Das sah da nicht gut aus...

  • Totti

    Ja, es waren nur ein paar Szenen und normalerweise werden da eher die starken HSV Szenen überrepräsentiert und die Chancen der Gegner unterrepräsentiert.


    Wie Hunt sagte: Man solle sich nicht von den Resultaten blenden lassen. Aarhus hat die Defizite klar aufgezeigt. Sie sind noch nicht abgestellt. Es bleibt zu hoffen, dass mit Sakai und Santos mehr Stabilität erreicht wird, ob dies aber das grundlegende Hauptproblem, fehlendes Tempo in der Rückwärtsbewegung (hier tat sich leider Steinmann auch wieder hervor) beseitigen wird, wage ich zu bezweifeln. Ich sehe das Problem weniger auf den Aussen Positionen. Die Zentrale ist das Problem. Unsere Innenverteidigung überzeugt nicht, bisher in keiner Besetzung.


    Positiv ist mir allerdings aufgefallen, dass Jairo offensichtlich gut aufgenommen wurde und, dass da wirklich ein Team zusammenzuwachsen scheint mit den Oldies und den Youngsters. Lasogga\Wintzheimer, Holtby/Arp...

    Das kann und wird im Laufe der Saison noch wichtig, wenn nicht gar entscheidend sein.

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Noch ist ja Saisonvorbereitung....


    Es deutet sich allerdings an, dass man wohl auch gegen Kiel ohne klassischen Mittelstürmer agieren will.


    Die heutige A-Elf beim Training:

    Pollersbeck - Sakai, Bates, van Drongelen, Santos - Steinmann - Holtby, Janjicic, Jairo - Ito, Narey


    Samperio quasi in der Hunt Rolle, der heute wieder einmal kürzer treten musste.


    Fiete Arp, aufgrund des gestrigen Spiels nur regenerative trainierend, dürfte am Freitag in Bremen für die U21 auflaufen, damit er Spielzeit bekommt und das Selbstvertrauen tanken kann, welches ihm zuletzt abhanden kam.


    Da auch Knost und Pfeiffer wegen des gestrigen U21 Trainings nicht im Mannschaftstraining waren, holte sich Titz kurzerhand den RV der U19 Lenny Borges zum Training. Borges war seit September 2017 U17 Nationalspieler und absolvierte insgesamt 13 Partien in den Landesfarben.


    P. S. Ausserdem dabei der gerade 17 geordene Innenverteidiger Saibo Ibraimo um 11 gegen 11 mit angestammten Positionen spielen zu können. Für beide eine Belohnung und Ansporn zugleich.

    Zitat von Lenny Borges

    Es hat großen Spaß gemacht. Das Training ist sehr anspruchsvoll. Ich hoffe ab jetzt häufiger dabei zu sein.“

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

    Einmal editiert, zuletzt von HeLuecht ()

  • Auch wenn die Saisonvorbereitung im Grunde jetzt (oder spätestens heute Abend) vorbei ist, so lasst uns doch nochmal mit etwas Humor auf die kommende Saison schauen.


    Ich habe mich eben köstlich amüsiert und das soll euch ja nicht verwehrt bleiben ;)

    Wenn die Liga so läuft, kann ich das nur gut finden. Auch wenn das Endergebnis für den HSV nicht ganz so gut aussieht...aus Gründen :P


    Die große FUMS-Saisonvorschau 2018/2019 für die 2. Bundesliga

    Jeden Tag - Jede Saison - In jeder Liga - NUR DER HSV!

  • Okay, mag nicht jedermanns Geschmack sein. Ich habe bis auf die Saisonartikel bisher zu wenig bei FUMS gelesen, um das genauer bewerten zu können. Wenn ich mal was von FUMS sehe, haut mich das in der Regel auch nicht wirklich vom Hocker. Aber gut, einen Versuch war es wert. Dann müssen wir uns halt heute Abend gemeinsam beim Spiel gegen die Störche amüsieren :P

    Jeden Tag - Jede Saison - In jeder Liga - NUR DER HSV!