Alen Halilovic

DANKE dass Du Dich für den HSV und für unser Forum interessierst!


Du kannst als Gast noch nicht alles sehen! Einige Foren und Diskussionen sind nur für registrierte Mitglieder freigeschaltet. Um ein Teil unseres kleinen aber feinen Forums zu werden, kannst Du dich hier registrieren und zusammen mit uns über den coolsten Club diskutieren.


Wir freuen uns auf dich!

  • So darf es auch gerne bleiben. Leihen mit Kaufoption wie bei Wood und Halilovic nun gerüchtet sollen bitte nicht Überhand nehmen.

    Wood wird nicht verliehen, denn sonst wäre er schon weg. Das war der Wunsch von Kind, das gesamte Risiko auf den HSV abzuwälzen. Nur da macht der HSV im Moment nicht mit. Warum auch? Wenn wir das Risiko tragen sollen, dann kann er auch bleiben

    Wer seine Familie schlecht macht, der macht sich selbst schlecht

  • Bei Halilovic ist von ablösefrei bis 8 Mio momentan alles in der Verlosung.


    Den 3stündigen Medizincheck hat er jedenfalls hinter sich, soviel ist sicher. Mehr noch nicht.

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Bei Halilovic ist von ablösefrei bis 8 Mio momentan alles in der Verlosung.


    Den 3stündigen Medizincheck hat er jedenfalls hinter sich, soviel ist sicher. Mehr noch nicht.

    Heute morgen 7-8 Mio. dann 5 Mio, dann 2-3 Mio, jetzt reden sie von ablösefrei ... hoffentlich unterschreibt er bald

    Wer seine Familie schlecht macht, der macht sich selbst schlecht

  • Heute morgen 7-8 Mio. dann 5 Mio, dann 2-3 Mio, jetzt reden sie von ablösefrei ... hoffentlich unterschreibt er bald

    sonnst müssen wir noch draufzahlen ...

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • Heute morgen 7-8 Mio. dann 5 Mio, dann 2-3 Mio, jetzt reden sie von ablösefrei ... hoffentlich unterschreibt er bald

    Die beste Antwort gab doch der Gestoertebeker bereits:

    Zitat

    Halilovic wechselt wohl ablösefrei? So bekommt KMK die Anteile von 0€, Becker der Fuchs!

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Jetzt wurde er wohl tatsächlich verschenkt :-(

    Klar, spart 2 Mio Gehalt aber dass man sich so von AC Milan abspeisen lässt...

    Ad hoc hätte ich gesagt: Dafür (für nichts) hätte ich ihn behalten und ihm zu verstehen gegeben dass er gefälligst seine vertraglich geschuldete Leistung erbringen soll.

  • Lumpie bin ich bei dir. Klar gibt es Argumente um ihn einfach los zu werden. Das er kein Messi mehr wird, ist ja das eine. Aber zu verschenken finde ich auch ein schlechtes Signal. Wenns dir beim HSV nicht so gefällt, dann mach etwas Ärger und dann verschenken die dich einfach oder zahlen noch dein Gehalt damit du woanders spielen darfst. Man muss vielleicht irgendwann mal Rückgrat zeigen.

  • Ad hoc hätte ich gesagt: Dafür (für nichts) hätte ich ihn behalten und ihm zu verstehen gegeben dass er gefälligst seine vertraglich geschuldete Leistung erbringen soll.

    Tja, das sagt sich so einfach.


    AC Milan weiß sicherlich um der Finanziellen Lage des HSV. Das spielt denen in die Karten und wird gnadenlos ausgenutzt, was der HSV sicher auch tun würde. Nun aber steht man da wo man ist und muss die Kaderkosten reduzieren. Ich schätze mal das man schon länger versucht Alen an den Mann zu bringen. Keiner will ihn haben, jedenfalls nicht mit Ablöse. Er will nicht beim HSV, was willste da machen? Höchstleistungen sind von ihm da sicher nicht zu erwarten. In so einer Situation kann der HSV doch nur verlieren!!


    Man muss vielleicht irgendwann mal Rückgrat zeigen.

    Sollte. Irgendwann.

    Sowas wird man im Profifußball wohl eher selten sehen (siehe Dembele, Aubameyang und wie sie nicht alle heißen).

  • Totti Vielleicht ist mein Wunsch mal Kante zu zeigen auch unrealistisch. Wir wollen uns mehr befreien von Kühne. Vielleicht muss man dann noch durch diese Deals durch. Auch wenn hier Jahr für Jahr von Altlasten gesprochen wird. Sie nehmen kein Ende. Jeder neue ist in zwei Jahren eine Altlast. Ich kann nur hoffe der Prozess ist bald abgeschlossen und hege mal wieder Hoffnung in die neuen Verantwortlichen. Aber innerlich wurmt mich halt das die beim AC lachend auf dem Rücken liegen. Und die Ausreden mit Finanzieller Lage gehen ja nun auch schon seit Jahren und trotzdem haben wir letzten Sommer 10 Mio für Papa und 6 Mio für Hahn bezahlt. Und ein Jahr später schon wieder gefreut noch 3 Mio bekommen zu haben. Und Herr Hahn sagt folgendes dazu „Natürlich war mir von vornherein bewusst, dass der FCA nicht die finanziellen Mittel hat wie der HSV“.

    Ich habe auch bei diesem Deal das Gefühl, dass kann man besser machen.

  • Ich habe auch bei diesem Deal das Gefühl, dass kann man besser machen.

    Natürlich kann man das besser machen. Daran muss der HSV unbedingt arbeiten! Da bin ich total bei dir.

    Aber als Außenstehender hat man immer gut reden... die Details kennen wir ja gar nicht.

  • Ich habe auch bei diesem Deal das Gefühl, dass kann man besser machen.

    Die Frage ist ja, ob der HSV das überhaupt will. Da steckt man schon in einem gewissen Dilemma.

    Die Ablösesumme für Halilovic würde ja wohl in irgendeiner Form an Kühne fließen.


    Welche Auswirkungen das haben könnte:


    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • HeLuecht Bitte nicht auch noch Kerberos mit seinem gefährlichen Halbwissen... Ernsthaft. Der schreibt genau so viel Müll wie Hetsch <X:cursing:

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • HeLuecht Bitte nicht auch noch Kerberos mit seinem gefährlichen Halbwissen... Ernsthaft. Der schreibt genau so viel Müll wie Hetsch <X:cursing:

    Willst du mir jetzt vorschreiben, was oder wen ich hier zitieren darf, nur weil dir die Leute oder deren Meinung nicht passen?

    Das kann jetzt nicht dein Ernst sein!


    Setz dich doch mit dem Inhalt auseinander und beweise das Halbwissen oder bringe andere Argumente. Das Zitat steht hier als Diskussionsgrundlage.


    :cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing::cursing:

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Ich habe da keine Vorschrift, sondern eine Bitte herausgelesen. Der kannst Du nachkommen, musst Du aber nicht. Interpretationsfähig ist Christians Satz meiner Meinung nach aber nicht.

  • Ich schreibe Dir gar nichts vor. Meine Meinung zu Kerberos habe ich kundgetan. Ich diskutiere nicht über seinen Mist. Egal ob er stimmt oder nicht. Die ganzen Berichte die vergangenen Jahre waren mit so viel Halbwissen belegt.

    Zack. Thema erledigt.

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • Schade. Ich hätte mir gewünscht, wir diskutieren hier solche Meinungen aus. Jetzt einfach zu sagen es ist Müll, bringt ja auch keinen weiter. Das Krischan kein bock drauf hat, ist ja sein gutes Recht. Sollte die Diskussion darüber aber nicht beenden.

  • Schade. Ich hätte mir gewünscht, wir diskutieren hier solche Meinungen aus. Jetzt einfach zu sagen es ist Müll, bringt ja auch keinen weiter. Das Krischan kein bock drauf hat, ist ja sein gutes Recht. Sollte die Diskussion darüber aber nicht beenden.

    ihr könnt doch über alles diskutieren. Ich habe nur geschrieben, dass ich über Texte bestimmter Leute halt nicht diskutiere. Ich bin da in der letzten Zeit sehr streng zu mir. In meinen Augen bringt jedes Zitat, jede Teilung solcher „Leute“ auch noch Aufmerksamkeit für diese. Und da mache ich nicht mit.

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • Ok. Das respektiere ich ja auch. Aber du hast dich ja von dir aus zu dem Kommentar von HeLuecht geäußert, der ja mehr eine Antwort auf mein Post war. Wie dem auch sei. Ich fände es gut wenn wir hier eher aufdecken das es vielleicht nur die halbe Wahrheit ist, wenn dem so ist. Wenn es aber stimmt was hier und dort geschrieben wird und der Text keine Beschimpfungen enthält, sollte er auch den weg hierher finden dürfen. Ich bin jedenfalls immer dafür auch frei zu sein für Meinungen von Leuten die man nicht liebt/mag. Sonst wird es eine Blase in der wir uns unterhalten.