Stadionshow

Du bist noch nicht als Mitglied des NUR DER HSV PODCAST Forum registriert. Um ein Teil unseres kleinen aber feinen Forums zu werden, kannst Du dich hier registrieren und zusammen mit uns über den coolsten Club diskutieren.

Wir freuen uns auf dich!

  • Moin,


    wie sieht es eigentlich mit den Planungen/Ideen/Vorstellungen bezüglich der Stadionshow aus. Irgendwie ist es um dieses Thema sehr ruhig geworden, oder liegt es daran, dass es eher lokal diskutiert wird und daher hier im Ruhrgebiet nichts ankommt...

    Ich bin schon gespannt, wie es da in der kommenden Saison aussehen wird.


    Ein weiter so mit Lottos Hamburg, meine Perle, kann ich mir wirklich nur sehr schwer vorstellen.

    Mein Hamburg lieb ich sehr, wäre für mich eine wirklich gute Wahl, speziell nach dem 34. Spieltag.


    Wie seht Ihr das? Wie würdet Ihr Euch den Einlauf und das Vorprogramm vorstellen?


    Fladnag

  • Mein Hamburg lieb ich sehr, wäre für mich eine wirklich gute Wahl, speziell nach dem 34. Spieltag.

    Meine Antwort würde dich verunsichern...


    Im Ernst: Es bleibt eigentlich alles wie es ist... Lotto soll weiter "Hamburg meine Perle" trällern. Ohne Textanpassung. Der Dino wird weiterleben. Mit Pflaster. Und die Uhr ist jetzt eine Traditionsuhr.


    Ich persönlich finde es schade, dass nicht auch hier die Chance genutzt wird und einen Neustart hinzulegen. Mit dem Dino kann ich aufgrund der "Kiddies" noch irgendwo verstehen. Den Rest nicht.

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • Also, so viel wie ich da auch nur über Fanbuschfunk mitbekomme solls wohl erstmal so bleiben mit der Perle.


    Aber auch ich würd da eine Veränderung gutheißen, ist der Liedtext etwas in die Jahre gekommen.

    Da wär mein Hamburg lieb ich sehr wahrlich mehr als nur ein guter Ersatz.

    Die Raute im Herzen - Arminia im Blut.

  • Also Hamburg meine Perle sollte nur unter Prämisse der Textanpassung weiter laufen. Vielleicht auch mal im Wechsel von anderen gesungen. Mal von Lotto, vielleicht mal eine Version von Elvis, mal eine Variante von Abschlach... das fänd ich Cool.


    Mein Hamburg lieb ich sehr ist schon ein geiler Song, aber wenn der jedesmal gespielt wird... Ich weiß nicht, dann ist es irgendwie irgendwann nichts besonderes mehr. Da bin ich mir unsicher...

  • Da wär mein Hamburg lieb ich sehr wahrlich mehr als nur ein guter Ersatz.

    Ich steh da ziemlich gespalten da.

    Auf der einen Seite haben wir zu dem Lied eine emotionale Bindung aufgebaut, weil die Zeiten nicht berauschend waren und es aus unseren Herzen sprach. Aber jedes Spiel mit dieser Melancholie starten? Ich weiß nicht. Auch Abschlach selbst haben gesagt, dass sie es nicht möchten.


    Auf der anderen Seite bin ich auch der Meinung, dass Lottos Lied mittlerweile eher ausgedudelt hat. Dennoch geh ich mit, dass die Mehrheit im Stadion Eis noch voller Inbrunst mitsingt und das sollten man als Mehrheit anerkennend und auch akzeptieren.


    Zur Uhr und dem Dino: Ich fand die Aktion irgendwie geil. Weil man einigen Kritikern und auch Hatern in gewisser Weise eins ausgewischt hat. Nach dem Motto: 😛 Nur weil ihr sagt, der Dino und die Uhr müssen weg, muss dass noch lange nicht sein und den Gefallen tun wir euch auf gar keinen Fall.

    Vom verbalen Mittelfinger 🖕, vor allem im Vergleich zu Robbie Williams gestern, schweigen wir mal. 😂

    Hallo, mein Name ist Simon, aber meine Freunde nennen mich Simon.

    - Simon, the Sorcerer

  • Entweder Lotto bringt den Text nach vorne oder ich wäre für eine mittelfristige Ablösung. Mein Hamburg lieb ich sehr hätte den Vorteil, dass es bereits ein anerkannter Song mit massig passenden Elementen ist.


    Interessant fänd ich auch eine kreative Neulösung, die ein wenig Aufbruchstimmung mit sich bringt. Die vielleicht aufputschende Elemente enthält , wie zum Beispiel die Barcahymne.


    Ich halte dies aber für eine sensible Angelegenheit und bin hier auch nicht für voreilige Veränderungen. So lange hier kein breiter Konsens entsteht, muss Lotto halt erstmal weiterdudeln 😉

    Und wenn das Schiff auf dem wir stehn,

    auch einmal droht unter zu gehn,

    Wir bleiben drauf mit Mann und Maus

    Wir stehn zu unserem HSV!

  • Mein Hamburg lieb ich sehr ist schon ein geiler Song, aber wenn der jedesmal gespielt wird... Ich weiß nicht, dann ist es irgendwie irgendwann nichts besonderes mehr. Da bin ich mir unsicher...

    Es wäre schade, wenn dieses tolle Lied zu häufig gespielt werden würde und dann den Status des Besonderen verlieren würde...

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • Das Lied wird doch eh schon vor jedem Spiel gespielt, nur halt 15-20 Minuten vor Lottos Einlage. Das ist für mich also kein Argument. Ich persönlich kann mit Hamburg meine Perle seit Jahren nicht mehr viel anfangen und könnte darauf verzichten. Aber wenn es bleibt, geht die Welt auch nicht unter. Bis auf Abschlach/Lotto gibt es ja keine Alternative, die in der breiten Masse angekommen ist und akzeptiert werden würde, oder?

  • Das Lied wird doch eh schon vor jedem Spiel gespielt, nur halt 15-20 Minuten vor Lottos Einlage. Das ist für mich also kein Argument.

    Ist schon ein Unterschied, da zum Zeitpunkt, also 15-20 Minuten vor dem Spiel, das Stadion noch dabei ist, zu ihren Plätzen zu finden. Es gehört also eher als "Randnotiz" dazu.

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • Ist schon ein Unterschied, da zum Zeitpunkt, also 15-20 Minuten vor dem Spiel, das Stadion noch dabei ist, zu ihren Plätzen zu finden. Es gehört also eher als "Randnotiz" dazu.

    Für mich ist das wichtigste, dass ich zu dem Zeitpunkt von "Mein Hamburg lieb ich sehr" schon da bin. Danach gehts dann noch mal in Richtung WC, Bier etc. und wenn Lotto verpasst wird, ist das kein Weltuntergang. Für mich hat sich das einfach abgenutzt. Schon immer fand ich es "blöd", dass die Boxen bei Lotto alles übertönen und man die Fans nur an 1-2 Stellen hört, während in anderen Stadien vielleicht die Musik vom Band kommt, aber eben leiser und dadurch wenigstens die Fans beim Singen zu hören sind.


    Wenn man nicht im richtigen Block sitzt, kommt da für mich wenig rüber und vorm Fernseher schon mal gar nicht. Deshalb gerne Abschlach von Band und laute Fans = Ein zufriedener SaureHefe. ;-)

  • Mir mißfällt Lottos kategorische Weigerung das Lied zweitligatauglich zu machen. Für die Mattscheibe auf dem Weg zu Klo und Kühlschrank mag das egal sein. Ansonsten ist der Song (in dieser Form zumindest) für Ersteres.

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Mit dem Dino kann ich wegen der vielen Kids im Stadion noch leben. Das die Uhr umfunktioniert wurde finde ich albern und völlig falsch. Tja... und auch als ehemals Mega-Lotto-Fan finde ich den Perlensong mileteweile beschämend. Dazu habe ich ja schon viel im Podcast gesagt. Ich würde es begrüßen wenn Kran und Lotto der Geschichte angehören. Den Fans signalisieren, dass wir nicht so weitermachen wollen wie bisher, sondern neue, frische he Wege gehen. Das wäre aus meiner Sicht geil. Passiert wohl aber nicht 😞

  • Wenn man unsere Meinung hier mal als Massstab ansetzt, spricht ja sehr viel für eine Veränderung.

    Ich befürchte aber, dass es weitergeht wie bisher 😢

  • Ich habe offengestanden auch außerhalb dieses Forums niemanden getroffen, der alles beim alten lassen wollte. Die meisten stören sich an Lotto. Mehr an ihm und seiner Weigerung den Text umzuschreiben als an der 'PERLE' selber.


    Aber gut, hatte er ja schon vor 3 Jahren angedeutet und gesagt er habe auch Zweitligavertrag... warum etwas ändern, wenn man die Kohle auch so mitnehmen kann. Das Leben kann so einfach sein, beim HSV.

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • So jetzt wissen wir es. Lotto wird „Hamburg meine Perle“ weiterhin so darbieten und wir machen uns auf ein Neues zum Gespött von Fußballdeutschland. Ich würde es begrüßen, wenn nach der Erdung durch das Spiel gestern, auch in diesem Berreich eine Anpassung stattfinden würde.

  • So jetzt wissen wir es. Lotto wird „Hamburg meine Perle“ weiterhin so darbieten und wir machen uns auf ein Neues zum Gespött von Fußballdeutschland. Ich würde es begrüßen, wenn nach der Erdung durch das Spiel gestern, auch in diesem Berreich eine Anpassung stattfinden würde.

    ich auch... aber das wird nicht kommen. Leider.

  • Wie findet ihr anderen das mit dem versuch Mein Hamburg Lieb ich Sehr in der 80' minute anzustimmen?


    ich finde, wenn man es am jeden Spiel machen möchte verliert es die Magie die, die es am Letzten spieltag hatte. Ich hoffe man rückt davon ab.

    In dubio pro Raute!


    Nur der HSV - auch in Dänemark!

  • Wie findet ihr anderen das mit dem versuch Mein Hamburg Lieb ich Sehr in der 80' minute anzustimmen?


    ich finde, wenn man es am jeden Spiel machen möchte verliert es die Magie die, die es am Letzten spieltag hatte. Ich hoffe man rückt davon ab.

    Das unterstreiche ich ganz dick. Gestern empfand ich es als total unangebracht. Erstes Spiel, ausverkaufte Hütte und in Halbzeit 2 ein relativ blutleeres Spiel. Da passte dieser tolle Song nicht. Soll etwas besonderes bleiben, bei besonderen Momenten.

  • Die Magie des letzten Spieltage als der Abstieg besiegelt war, wird bleiben.


    Wiederholbar ist ein derartiger Moment ohnehin nicht mehr.


    Ich denke, am Freitag war das Ausdruck des Entsetzens, der masslosen Enttäuschung nach dem unerwarteten Start, der bei all der vorangegangenen Euphorie nicht für möglich gehalten wurde.


    Mir ist es lieber, die Menschen machen sich auf diese Art und Weise Luft anstatt Pyros zu zünden oder gegnerische Fans zu verkloppen.


    Man hätte natürlich auch das beliebte "Zieht den Bayern die Lederhosen aus" anstimmen können. 😏


    Ich glaube nicht, dass wir das ab jetzt bei jeder Niederlage hören werden.

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.