Podcast HSV-Klönstuv

Du bist noch nicht als Mitglied des NUR DER HSV PODCAST Forum registriert. Um ein Teil unseres kleinen aber feinen Forums zu werden, kannst Du dich hier registrieren und zusammen mit uns über den coolsten Club diskutieren.

Wir freuen uns auf dich!

  • so viel Lob von Dir? Die Hitze macht Dir wohl auch zu schaffen 😜


    (Vielen Dank. Macht halt unheimlich Spaß im Moment)

    Kritik geht in die und in die Richtung und wenn sie kein Lob ist, dann ist sie dir gegenüber was den Podcast anbelangt meine ich durchaus wertschätzend und als Anregung, Verbesserungsvorschlag gemeint gewesen. Ein "es ist alles toll" hilft am Ende auch nicht wirklich weiter.

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Kritik geht in die und in die Richtung und wenn sie kein Lob ist, dann ist sie dir gegenüber was den Podcast anbelangt meine ich durchaus wertschätzend und als Anregung, Verbesserungsvorschlag gemeint gewesen. Ein "es ist alles toll" hilft am Ende auch nicht wirklich weiter.

    ich schätze ja auch Deine Kritik. Kritik generell an die Klönstuv sowieso. Ohne kann man nicht lernen 😉

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • Planst du das regelmäßig so durchzuhalten mit zwei Folgen pro Woche? Eine mit einem HSVer Nach- und Vorbetrachtung und eine mit einem Fan des nächsten Gegners. Ich fände es toll, das Rautenradio hat das damals zum Schluss auch so probiert und ich fand das seinerzeit schon großartig.

  • Planen ja. Priorität hat hier die Ausgabe mit dem Gegner vor dem Spiel.

    Kommt natürlich auch auf die Zeit drauf an. Und die Technik. Ich bräuchte wohl bald dringend einen neuen PC / Laptop. Aber dafür fehlt mir im Moment etwas Kleingeld...


    Kurz: der Wille ist da.

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • Ist doch ok werde dann mal deine Seite besuchen und mich für die vielen Podcast bedanken.


    Solang man nicht darum bettelt wie so ein seltsamer Blog Typ

  • Hat leider etwas gedauert... aber manchmal holt einen das reale Leben ein...


    Jetzt Folge 009 online. Vielen Dank an piet.lu 💙💙💙


    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • Ich möchte mich an dieser Stelle ausdrücklich dafür entschuldigen und die Schuld von Krischan1887 nehmen, dass nicht ein Wort zu Sandhausen gefallen ist: Ich hatte das Spiel nur im Liveticker verfolgt und hätte dementsprechend genausoviel dazu beitragen können, wie letztlich gesagt wurde.


    Und meine fucking Nervosität ist halt auch ein Graus. Aber frei vor/mit "Fremden" sprechen, werd ich wohl nie können. Ob's an meiner Introvertiertheit, meiner Soziophobie oder sonstwas liegt, kann ich nich sagen. :D


    Ansonsten vielen Dank für eure Aufmerksamkeit ;)

    Die Raute im Herzen - Arminia im Blut.

  • Und meine fucking Nervosität ist halt auch ein Graus. Aber frei vor/mit "Fremden" sprechen, werd ich wohl nie können. Ob's an meiner Introvertiertheit, meiner Soziophobie oder sonstwas liegt, kann ich nich sagen

    Davon hat man nichts gemerkt

    Wer seine Familie schlecht macht, der macht sich selbst schlecht

  • Tatsächlich fällt bei dieser Folge auf das Krischan1887 nicht so gut vorbereitet wirkte und das piet.lu eher wortkarg wirkt. Es fehlte wohl zu Anfang auch an den offenen Fragen um Piet aus der Reserve zu locken. Ohne diese ist es natürlich verlockend ein "hmh" oder ein "Ja genau" als Antwort zu nutzen. Im späteren Verlauf relativiert sich das zum Glück etwas. Für die fehlende Rückschau auf Sandhausen ist ja hier die Erklärung zu finden...

    Lumpie


    ... Hamburg lieb ich sehr ...

    Einmal editiert, zuletzt von Lumpie ()

  • Davon hat man nichts gemerkt

    Echt? ich hab's mir gestern abend selbst nochmal angehört und ich hab's extrem gehört.

    Naja, ok, ich hab ja auch das Wissen, wie meine Stimme und Tonlage nichht nervös klingt :DD



    das piet.lu eher wortkarg wirkt.

    Das trifft's. Schon damals hat mein Vater mich immer als Clint Eastwood vorgestellt, wenn fremde Erwachsene mich was fragten, eine längere Antwort erwarteten und ich dann nur einsilbig, mit zwei Worten oder eben sehr kurz angebunden antwortete.

    Die Raute im Herzen - Arminia im Blut.

  • Legendär was kurz angebunden und 'schlecht' weil geschlossen gefragt, anbelangt.




    Merke:

    Als Interviewter hat man eine erstaunliche Macht über den Fragenden (man muss nur mutig genug sein wenn Sie genügend Mut haben.


    Als Fragender offene Fragen stellen, man wirklich etwas erfahren möchte. Fragewörter mit „W“ sind immer gut um auf der sicheren Seite zu sein. Ein Spickzettel mit einigen Key Fragen zur jeweiligen Thematik, die diese Kriterien erfüllen, sind hilfreich.


    Klugscheissermodus aus! 😏

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • auch wenn ich es nicht mag und lieber etwas abgebe anstatt etwas zu „empfangen“ ...

    Im Moment hab ich einen kleinen „Durchhänger“ und müsste eigentlich in mein Equipment investieren... wer also einen Groschen über hat...


    https://www.hsv-kloenstuv.de/spenden-fuer-hsv-kloenstuv/

    Ich habe mal einen kleinen Obulus da gelassen. Ist für eine gute Sache!


    Morgen höre ich mir dann auch die aktuelle Folge an.