Jann-Fiete Arp

Du bist noch nicht als Mitglied des NUR DER HSV PODCAST Forum registriert. Um ein Teil unseres kleinen aber feinen Forums zu werden, kannst Du dich hier registrieren und zusammen mit uns über den coolsten Club diskutieren.

Wir freuen uns auf dich!

  • Die Medien spekulieren ja gerade über einen möglichen Transfer zu den Bayern. Von Arp hat man dazu bisher nicht wirklich was gehört. Ich selbst glaube nicht, dass Arp bereits das Zeug hat bei Bayern zu spielen - bestenfalls in der zweiten Mannschaft aber dann könnte er auch bei uns in Liga 2 unter seinem U-21 Trainer spielen.

    Des Weiteren hat er diese Saison auch keine Bäume ausgerissen - ein Ito war weitaus auffälliger in meinen Augen. Bin gespannt wie sich das entwickelt - genug Beispiele für "zu frühe Bayerntransfers" gibt es ja.

  • Wenn er sich tatsächlich für die Münchner entschieden hat, oder auch einfach für einen anderen Verein, dann wäre es für beides Seiten das Beste, wenn er den Verein jetzt auch wechseln würde. Wenn Titz zB die Möglichkeit hat, Fiete oder einen anderen einzusetzen und zu fördern, wäre es ja Wahnsinn, wenn er sich da nicht gegen Fiete entscheiden würde.

    Mal sehen, was hier die kommenden Tage passiert.

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • An Arp scheiden sich die Geister. Offensichtlich. Einhellige Meinung ist ja, dass der HSV ob seiner Krisen und jetzt fehlender Qualität nicht der richtige Entwicklungsort für ein top Talent wie Arp sein kann. Sehe ich anders. Wo will er dennoch nächste Saison Bundesliga spielen? In München? Will er nach München wechseln sich aber nach Hamburg verleihen lassen? Oder lieber Vorvertrag München und ohne Verlängerung in HH dann nächsten Sommer Handgeld? Wenn er wirklich so ein Vollblut HSVer wäre, hätte er längst verlängert. Eine top Zweitliga Saison- alle Türen offen.

  • "Trainer Christian Titz geht offenbar davon aus.: Mein letzter Stand war, dass er bleiben möchte". Mein Tipp: Entweder Bayern kauft ihn jetzt, und verleiht ihn an den HSV, oder aber Arp verlängert einfach so beim HSV.

  • Wenn er großer HSV Fan ist, was ich ihm abnehme, wenn man seine Tränen beim Abstieg als Maßstab nimmt, verlängert er jetzt für 2 Jahre und gut.

    Danach ist er 20 und die Welt steht im offen. Aber auch nur, wenn er es mit 18 in der zweiten Liga packt !


    Ihn jetzt verkaufen und dann wieder ausleihen, macht mal gar keinen Sinn.


    Aber eines ist wichtig ... die Entscheidung muss jetzt kurzfristig fallen.


    Weiß einer, wann sein Urlaub zu Ende ist ? :)

    Beste Elf nach aktuellem Stand, 17.09.18:


    Pollersbeck - Santos, van Drongelen, Bates, Sakai - Mangala - Hwang, Holtby, Narey - Hunt - Lassoga

  • Warum sollte Arp jetzt verlängern? Er hat noch ein Jahr Vertrag und die sportliche Zukunft des HSV ist ungewiss.


    Holtby hat auch nur ein Jahr Vertrag und wird dafür gefeiert.


    Und sollte jetzt jemand mit Vagnoman kommen. Der ist 17, sein Förderverträge wird an seinem 18. Geburtstag in einen (ersten) Profivertrag umgewandelt. Das war bei Fiete genauso und an dem waren auch Klubs aus England dran.


    Der Unterschied: zu dem Zeitpunkt spielte der Boulevard gerade nicht die Karte "HSV Stars verzichten auf viel Geld um hier zu bleiben".


    Es ist schon erstaunlich wie schnell es geht, dass jemand vom vermeintlichen Heilsbringer zu einer persona non grata wird.


    Wehe der 'kleine rauteimherzentragende Fan' bekommt seinen Willen nicht.


    Fiete selber hat sich noch gar nicht geäußert, Titz sagt er bleibt und die Journaille fischt im Trüben.

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • HeLuecht könntest du solche Äußerungen nicht weg lassen.

    "Wehe der 'kleine rauteimherzentragende Fan' bekommt seinen Willen nicht."

    Wenn jemand der Meinung ist, ihn nicht weiter behalten zu wollen, warum auch immer, ist das seine Meinung. Du hast halt eine andere und ihr beide begründet diese. Alles andere führt nur zu Streit. Ich wäre dir jedenfalls dankbar. :thumbup:

  • QBizzl Zur Klarstellung: ich habe damit niemanden persönlich attackiert und auch InSe1887 nicht damit gemeint.


    Es ist leider festzustellen, dass etliche Leute, die Fiete noch vor kurzer Zeit gefeiert haben, ihn jetzt auf recht derbe Art und Weise verunglimpfen (nicht hier im Forum) und zum Teufel wünschen, weil er den Vertrag (zu diesem Zeitpunkt?) nicht verlängern will. Genau darauf zielte ich ab.


    P.S. Nur zur Info für mich, war das jetzt deine private Meinung oder ein Official Moderatoren Warning?

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • QBizzl Hab es auch nicht böse aufgefasst, musste aber trotzdem nachfragen, wegen der Verwarnung. Muss das System ja auch erst mal kapieren.


    Nix für ungut.

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • QBizzl Zur Klarstellung: ich habe damit niemanden persönlich attackiert und auch InSe1887 nicht damit gemeint.


    Es ist leider festzustellen, dass etliche Leute, die Fiete noch vor kurzer Zeit gefeiert haben, ihn jetzt auf recht derbe Art und Weise verunglimpfen (nicht hier im Forum) und zum Teufel wünschen, weil er den Vertrag (zu diesem Zeitpunkt?) nicht verlängern will. Genau darauf zielte ich ab.


    P.S. Nur zur Info für mich, war das jetzt deine private Meinung oder ein Official Moderatoren Warning?


    Alles i.O. :)


    Ich persönlich denke halt, das meine oben geschilderte Vorgehensweise auch für ihn das Beste wäre.


    Ich mag den Jungen und würde mich sehr freuen, wenn er bei uns bleiben würde, bin aber Realist genug, dass das wohl nicht eintreten wird.

    Jedenfalls so in 2-3 Jahren nicht. Aber bis dahin sollte er seine Entwicklung hier bei uns fortführen.


    Aber selbst wenn er (und nicht Vater und Ehemalige) sich entscheidet, spätestens 2019 zu gehen, werde ich ihm alles Gute wünschen.


    Was mich aber hoffnungsfroh stimmt, ist der Umstand, das ja noch nichts entschieden zu sein scheint.

    Beste Elf nach aktuellem Stand, 17.09.18:


    Pollersbeck - Santos, van Drongelen, Bates, Sakai - Mangala - Hwang, Holtby, Narey - Hunt - Lassoga

  • QBizzl Hab es auch nicht böse aufgefasst, musste aber trotzdem nachfragen, wegen der Verwarnung. Muss das System ja auch erst mal kapieren.


    Nix für ungut.

    ich kann dich gerne verwarnen wenn du es 7nbedingt kennenlernen möchtest 😜

    Ist ja auch für uns MOD neu 😂😜

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • InSe1887 Also, dann beziehe ich mal explizit inhaltlich auf Deinen Post:


    Ich sehe es wie du, dass es keinen Sinn machen würde ihn nach einem Verkauf wieder auszuleihen.


    Fiete muss ohnehin seine Bundesligatauglichkeit erst nachhaltig nachweisen. Zum Ende der Saison hatte er eine echte Leistungsdelle. Gut, junger Spieler, ganz normal.


    Sicher täte es seiner Entwicklung gut unter seinem Förderer Titz hier zu bleiben. Soweit ich das verstanden habe, ist das aber von Arps Seite auch beabsichtigt.


    Für den HSV wäre es natürlich ungünstig ihn ablösefrei ziehen lassen zu müssen. Es gäbe dann ja lediglich eine (lächerliche) Ausbildungsvergütung.


    Die Meinung als (echter HSV Fan) müsste er seinen Vertrag verlängern, teile ich nicht. Wobei, mir persönlich ist es auch egal, ob er HSV Fan ist oder nicht. Hauptsache er spielt gut und schießt seine Tore, die dann zu 3 Punkten führen.

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • ich kann dich gerne verwarnen wenn du es 7nbedingt kennenlernen möchtest 😜

    Ist ja auch für uns MOD neu 😂😜

    Du bist der Boss, walte Deines Amtes. Ich stehe zu meiner Formulierung. 😘

    Einer muss ja der Erste sein, der auf Gelb-Rot zusteuert. Dann muss ich wohl den Ramos geben 😉

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Du bist der Boss, walte Deines Amtes. Ich stehe zu meiner Formulierung. 😘

    Einer muss ja der Erste sein, der auf Gelb-Rot zusteuert. Dann muss ich wohl den Ramos geben 😉

    Nö. Da war doch nichts. Auch nach Auswertung im Keller in Köln gibt es keine Verwarnung 🤪

    Vorstand ist nur ein Titel. Ich bin hier mit meiner privaten und eigenen Meinung unterwegs.

  • Was sind das da nur für Leute, in Köln? 😅

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Verwarnung stand ja auch nie zur Debatte. War ja auch nur eine Bitte meinerseits.

    Krischan und ich frotzeln nur, dass hat sich von Twitter her so eingespielt. Nicht immer alles für Ernst und bare Münze nehmen.

    ---------------

    In einer Zeit, die nach dem Lehrsatz lebt, dass maximaler Lustgewinn dadurch zu erzielen ist, dass man sich ausruht, bevor man sich angestrengt hat, in einer solchen Zeit muss man absteigen und nicht aufsteigen.

  • Warum sollte Arp jetzt verlängern?

    Das ist eine gute Frage, aus Arp's Sicht besteht dazu sicher keine besondere Eile. Sein Vertrag läuft ja noch ein Jahr.

    Uns als Fans wäre es sicher sehr recht wenn er Verlängern würde, den Verantwortlichen beim HSV sicher auch.


    Aber ich schätze das Thema wird von der Presse auch zu sehr aufgebauscht, ist es dich ein Thema das seitens der Fans recht emotional angegangen wird. Damit kann man natürlich viele Clicks generieren....

  • Fiete ist ein Top-Talent, keine Frage. Er hat noch ein Jahr Vertrag, also gehe ich davon aus, dass er beim HSV bleibt. Lieber schießt er uns in die zweite Liga wie einst Poldi in Köln und kann dann ja immer noch gehen, wenn er will. Aber vielleicht verlängert ja nach dem Aufstieg 😉. Die teilweisen absurden Forderungen, ihn auf die Tribüne zu setzen, falls er nicht verlängert, kann ich nicht verstehen. Aber Becker und Titz werden schon alles richtig machen. Ich würde mich freuen, Arp auch nächste Saison im HSV-Trikot zu sehen.